+

Loisach nähert sich in Kochel der ersten Meldestufe

Auch an der Loisach sorgen die anhaltenden Regenfälle für einen deutlichen Anstieg. In Kochel am See  nähert sich der Wasserstand der ersten Meldestufe. 231 Zentimeter ist die Loisach derzeit tief. Die erste Meldestufe liegt bei 250 Zentimetern. Das Wasserwirtschaftsamt Weilheim rechnet damit, dass aufgrund  der weiteren Prognose vom Deutschen Wetterdienst das Erreichen der Meldestufe 1 am Pegel Beuerberg/Loisach heute Nacht möglich ist.

Kommentare