+
Das ist der neue Stollen: Tobias Lang vom Wasserwirtschaftsamt präsentiert das Bauwerk. Dieses kann am Tag der offenen Tür besichtigt werden.

Morgen Tag der offenen Tür am Sylvensteindamm

Am Samstag, 4. Juni, lädt das Wasserwirtschaftsamt (WWA) zum Tag der offenen Tür am Sylvensteinspeicher ein. Von 10 bis 16 Uhr können alle Interessierten den neuen Kontrollgang und das Sickerwassermesssystem besichtigen. Außerdem sind die Schaltwarte, die beiden Kraftwerke und die Windenkaverne des Triebwasserstollens offen.

Unterstützt wird das WWA-Team vom Fischereiverein Lenggries und den Isarrangern, die ebenfalls über ihre Arbeit informieren. Die Eishockeyfreunde Lenggries sorgen für die Bewirtung der Gäste. Eine Anmeldung ist nicht nötig.

Kommentare