+

Das neue Trimini öffnet erst im März 2017

Das erweiterte und sanierte Kristall-Trimini in Kochel am See öffnet erst in der zweiten Märzhälfte 2017. Der ursprünglich ins Auge gefasste Eröffnungstermin am 30. November 2016 kann nicht eingehalten werden. Günther Beckstein, der Aufsichtsratsvorsitzende der Kristallbäder AG, und Kristall-Trimini-Geschäftsführer Gerd Bittermann erläutern zusammen mit dem Kochler Bürgermeister Thomas Holz an diesem Mittwoch die Gründe für die Verzögerung. 

Kommentare