+

Neues Einsatzfahrzeug für die Wasserwacht

Seit Beginn der laufenden Wachsaison steht der Tölzer Wasserwacht ein neues Einsatzfahrzeug zur Verfügung. Das teilt die BRK-Pressestelle mit. Der Bus bringt die Wasserretter und ihre Ausrüstung zur Wachstation Niedernach am Walchensee und wird dort auch bei medizinischen Notfällen im Bereich der Gemeinde Jachenau eingesetzt. Bei Großereignissen dient der Wagen zudem der „Schnellen-Einsatz-Gruppe“ (SEG) als Mannschaftstransporter im gesamten südlichen Landkreis.

Kommentare