+

Simon ist der "Mini"-Bulle von Tölz

Das Ergebnis vom Bullencasting steht fest! Am Sonntag fand das Auswahlverfahren für die Rolle des Sohnes von Benno Berghammer statt. Über 60 Bewerber hatten sich in Nessy Karolingers „Kleinem Filmmuseum“ in Bad Tölz eingefunden, um für die Rolle vorzusprechen. Wer es durch zwei Vorcastingstufen geschafft hatte, durfte zum Hauptcasting mit prominent besetzter Jury im Kleinen Kursaal. Letztlich hatte die Hauptjury 19 Kandidaten zu beurteilen. Die Entscheidung fiel schwer, da mehrere Kandidaten viele Voraussetzungen für die Rolle mitbrachten. Im Casting durchgesetzt hat sich: Simon, 13 Jahre, aus Nußdorf am Inn.  Das Foto zeigt ihn zusammen mit Katerina Jacob, die viele Jahre Hauptkommissarin Sabrina Lorenz in der beliebten TV-Serie gespielt hat.

Kommentare