+

Skistars spendieren Tölzer Montessori-Schülern ein Eis

Auf einer Reise hatte eine Schülergruppe der Tölzer Montessorischule kürzlich eine unerwartete Begegnung. Die Schüler waren neun Tage unterwegs auf Gipfeltour um den Watzmann und durch das steinerne Meer. Zum Abschluss gab es eine Schifffahrt auf dem Königsee. An der Eisdiele am Bootsanleger in Königsee hielten sich gerade auch die Skistars Hilde Gerg (Foto, li.), Annemarie Moser-Pröll (hinten, 4.v.li.) und Fritz Strobl (Mitte) auf. Als Strobl seinen Begleitern zurief "Wer will ein Eis, ich spendier a Rundn?", antworteten prompt die gar nicht angesprochenen Schüler: "Wir!" Fritz Strobl ließ es nicht nehmen, und spendierte den Schülern tatsächlich ein Eis.

Kommentare