+
Filip Björk (Mitte)

Verteidiger Björk verlässt die Tölzer Löwen

Wie die Tölzer Löwen mitteilen, wurde der Vertrag mit dem schwedischen Verteidiger Filip Björk in beiderseitigem Einvernehmen aufgelöst. Beim Testspiel am Freitag in Rosenheim hatte sich der 29-Jährige verletzt. "Filip möchte sich die Zeit nehmen, diese Blessur in Ruhe auszukurieren", sagt Löwen-Geschäftsführer Thomas Maban laut Pressemitteilung. "Daher haben wir uns darauf geeinigt, getrennte Wege zu gehen."

Kommentare