Unfallflucht vor der Fachklinik geklärt

Bad Heilbrunn - Dank einer aufmerksamen Zeugin hat die Tölzer Polizei eine Unfallflucht vor der Heilbrunner Fachklinik geklärt.

Wie die Polizei schreibt, beschädigte die Frau (69) aus München mit ihrem Citroen beim Ausparken den Peugeot eines 83-jährigen Ickingers. Der Unfall ereignete sich zwischen 17 und 17.40 Uhr. Der 83-Jährige hielt sich zu diesem Zeitpunkt in der Klinik auf. Der Schaden beträgt 700 Euro. Aufgrund des Kennzeichens konnte die Flüchtige ermittelt werden. (sir)

Meistgelesene Artikel

Geschäftsführer zuversichtlich, dass Geburtshilfe an Tölzer Klinik erhalten bleiben kann

Dr. Joachim Ramming berichtet in Infoveranstaltung der SPD über Pläne, eine Hauptabteilung für Gynäkologie aufzubauen.
Geschäftsführer zuversichtlich, dass Geburtshilfe an Tölzer Klinik erhalten bleiben kann

Tipps gegen Langeweile: Das ist los am Mittwochabend

Tipps gegen Langeweile: Das ist los am Mittwochabend

Wegen Sturm: 3000 Haushalte ohne Strom

Plötzlich war es dunkel: So erging es am Dienstagabend um 21.45 Uhr etwa 3000 Haushalten in Bad Heilbrunn und Teilen von Wackersberg.
Wegen Sturm: 3000 Haushalte ohne Strom

Michael Schmid aus Gaißach

Maria und Michael Schmid aus Gaißach freuen sich über ihren Sohn. Auch beim zweiten Kind wird die Tradition fortgesetzt. Die Tochter (16 Monate) heisst wie die Mama …
Michael Schmid aus Gaißach

Kommentare