Sicherheit überprüft

Erdgaszapfsäule wieder offen

Dachau - Nach der Explosion eines VW Touran in Niedersachsen haben in Dachau die Stadtwerke als Betreiber der Erdgaszapfsäule die Sicherheit und Funktionstüchtigkeit eingehend überprüft. Jetzt kann wieder getankt werden.

Am Dienstagabend ist in in Niedersachsen ein Erdgasfahrzeug beim Tankvorgang explodiert, wobei der Fahrer schwer verletzt wurde. Bei dem Fahrzeug handelte es sich um einen VW Touran ecofuel, für den es für die Modelljahre 2005 bis 2009 eine Rückrufaktion des Herstellers Volkswagen AG gab. Weshalb der Fahrer trotz des bekannten Risikos Erdgas getankt hat, ist ungeklärt.

Aral hat seinen Pächtern daraufhin deutschlandweit nahegelegt den Verkauf von CNG (Erdgas) zu stoppen.

Auch in der Aral-Tankstelle in der Alten Römerstraße in Dachau ging zunächst in Sachen Erdgasbetankung nichts mehr. Die Stadtwerke als Betreiber der Erdgaszapfsäule haben die Sicherheit und Funktionstüchtigkeit eingehend überprüft. „Die Erdgas-Anlage wird von uns regelmäßig gewartet. Sie ist in einem einwandfreien technischen Zustand“, so Norbert Liebeck von den Stadtwerken. So konnte die Pächterin der Tankstelle, Georgine Mitterer, am Mittwoch Nachmittag die Erdgaszapfsäule wieder zur Betankung freigeben.

Erdgastanks unterliegen hohen Sicherheitsanforderungen. Die Unfallgefahr gegenüber Benzin- und Dieselantrieben ist nicht erhöht.

Auch interessant

<center>Christbaumschmuck "Gemse" mundgeblasen</center>

Christbaumschmuck "Gemse" mundgeblasen

Christbaumschmuck "Gemse" mundgeblasen
<center>Brot-Zeit! Backgeheimnisse der Müllermeisterin</center>

Brot-Zeit! Backgeheimnisse der Müllermeisterin

Brot-Zeit! Backgeheimnisse der Müllermeisterin
<center>Gackerl im Gläschen</center>

Gackerl im Gläschen

Gackerl im Gläschen
<center>Süße Weihnachtsbäckerei</center>

Süße Weihnachtsbäckerei

Süße Weihnachtsbäckerei

Meistgelesene Artikel

Einbruch in Agip-Tankstelle

Jede Menge Zigaretten hat eine Einbrechher bei einer Tankstelle erbeutet. 
Einbruch in Agip-Tankstelle

Jede Menge Respekt, zu wenig Vision

Dachau - Die Beratungen im Stadtrat zum Haushalt 2017 fielen um einiges ruhiger als die zum Jahr 2016. Ja, es hagelte sogar Komplimente. Dennoch blieben die Reden nicht …
Jede Menge Respekt, zu wenig Vision

Ausbildung zum Verwaltungsfachangestellten

Die Ausbildung zum Verwaltungsfachangestellten ist vielseitig: Je nach Einsatzbereich kümmert man sich als Sachbearbeiter um die Anliegen der Bürger, berät, wickelt den …
Ausbildung zum Verwaltungsfachangestellten

Mehr Bier und mehr Fahnen

Dachau - Rund 300 000 Besucher verzeichnet das Volksfest jährlich, und die wenigsten von ihnen dürften  durstig vom Festzeltgelände gegangen sein. Künftig müssen auch …
Mehr Bier und mehr Fahnen

Kommentare