Fall aufgeklärt

"Faustkämpfer" stellt sich

Dachau - Am Samstagabend erschien ein 24-Jähriger aus dem Landkreis Aichach-Friedberg auf der Polizeiinspektion Dachau und gestand reumütig die Sachbeschädigung in den frühen Morgenstunden in der Sparkassen-Filiale am Bürgermeister-Zauner-Ring.

Er habe sich betrunken in die Sparkassen-Filiale begeben und dort am Kontoauszugsautomaten Geld abheben wollen, erklärte der junge Mann. Nachdem das nicht klappen wollte, schlug er aus purer Wut dermaßen heftig mit der Faust gegen den Automatenbildschirm, dass er sich eine stark blutende Verletzung zuzog. Die Polizei konnte eine Blutspur bis zur gegenüberliegenden Tankstelle verfolgen. 

Als der 24-Jährige am Samstagabend aufwachte, wurde er sich auf Grund der Verletzung an seinen Knöcheln der rechten Hand seiner Tat erst so richtig bewusst. Reumütig und geständig suchte er die Polizeiinspektion Dachau auf.

Er versicherte, dass er für den Schaden aufkommen werde.

Rubriklistenbild: © picture-alliance/ dpa

Auch interessant

<center>Süße Weihnachtsbäckerei</center>

Süße Weihnachtsbäckerei

Süße Weihnachtsbäckerei
<center>Die 100 schönsten Familien-Erlebnisse in Bayern</center>

Die 100 schönsten Familien-Erlebnisse in Bayern

Die 100 schönsten Familien-Erlebnisse in Bayern
<center>Münchner Häuberl Pralinen</center>

Münchner Häuberl Pralinen

Münchner Häuberl Pralinen
<center>König Ludwig 4er Set mini</center>

König Ludwig 4er Set mini

König Ludwig 4er Set mini

Meistgelesene Artikel

Einbruch in Agip-Tankstelle

Jede Menge Zigaretten hat eine Einbrechher bei einer Tankstelle erbeutet. 
Einbruch in Agip-Tankstelle

Jede Menge Respekt, zu wenig Vision

Dachau - Die Beratungen im Stadtrat zum Haushalt 2017 fielen um einiges ruhiger als die zum Jahr 2016. Ja, es hagelte sogar Komplimente. Dennoch blieben die Reden nicht …
Jede Menge Respekt, zu wenig Vision

Ausbildung zum Verwaltungsfachangestellten

Die Ausbildung zum Verwaltungsfachangestellten ist vielseitig: Je nach Einsatzbereich kümmert man sich als Sachbearbeiter um die Anliegen der Bürger, berät, wickelt den …
Ausbildung zum Verwaltungsfachangestellten

Mehr Bier und mehr Fahnen

Dachau - Rund 300 000 Besucher verzeichnet das Volksfest jährlich, und die wenigsten von ihnen dürften  durstig vom Festzeltgelände gegangen sein. Künftig müssen auch …
Mehr Bier und mehr Fahnen

Kommentare