Auf der Kuppe überholt

Kradfahrer erheblich verletzt

Schönbrunn - Ein 39 Jahre alter Motorradfahrer aus dem Landkreis ist am Dienstag um 15.45 Uhr bei einem Unfall zwischen Schönbrunn und Vierkirchen erheblich verletzt worden.

Der Mann wollte mit seiner Suzuki auf einer Kuppe eine 20-jährige Opel-Corsa-Fahrerin überholen, übersah jedoch einen entgegenkommenden BMW. Dessen 69-jährige Fahrerin konnte zwar noch gedankenschnell leicht ausweichen, womit sie dem Motorradfahrer laut Polizei wohl das Leben rettete. 

Doch das Krad krachte mit dem Vorderreifen gegen den BMW – das Rad wurde herausgerissen –, kam von der Straße ab und blieb wie sein Fahrer neben der Straße liegen. Die junge Corsa-Lenkerin und eine andere Autofahrerin stoppten sofort und leisteten Erste Hilfe.

tor

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Dachau bekommt eine Kletterhalle

Klettern ist ein Trend, dessen Ende nicht abzusehen ist. Und wer nicht in die Berge fahren will, der klettert eben in der Halle. Bald ist das auch in Dachau möglich: Die …
Dachau bekommt eine Kletterhalle

Polizei sucht Traktorfahrer

Bergkirchen – Die Polizei bittet einen Traktorfahrer, der möglicherweise einen Verkehrsunfall mitverursacht hat, sich zu melden. Ein Seat rammte wegen des Traktor den …
Polizei sucht Traktorfahrer

Der 10-Millionen-Kredit rückt näher

Dachau - 2017 naht. Und damit auch der Haushalt der Stadt Dachau. Der Entwurf wurde nun der Presse vorgestellt. Wie so oft gibt es eher wenig gute Nachrichten und eher …
Der 10-Millionen-Kredit rückt näher

Dachauer Jugendsinfonieorchester: Hier spielt die Zukunft

Dachau - Mit einem fulminanten Debüt hat sich das Dachauer Jugendsinfonieorchester im vollbesetzten Saal des Ludwig-Thoma-Hauses dem Publikum vorgestellt. Dabei …
Dachauer Jugendsinfonieorchester: Hier spielt die Zukunft

Kommentare