+
Unendlich viele Abziehbilder wechselten bei der Panini-Tauschbörse die Besitzer.

Panini-Tauschbörse

Wer hat die richtigen Fotos?

Dachau - Riesenandrang herrschte am Freitag nachmittag wieder einmal bei den Dachauer Nachrichten, als zur Panini-Tauschbörse eingeladen wurde.  Unzählige Bilder für die Alben zur Fußball-EM wechselten die Besitzer.

Wer hat das nordirische Wappen? Das suchten Thomas Mayr und sein Sohn Tobias aus Petershausen etwa eine Dreiviertelstunde lang. Dann konnten sie es sich bei der Panini-Tauschbörse der Dachauer Nachrichten gestern Nachmittag endlich sichern. Und damit war das Album voll! Andere konnten den Vollzug noch nicht melden, aber trotzdem jede Menge Fußball-Aufkleber tauschen (siehe Foto, hängend übrigens der achtjährige Kilian). Nicht nur die Kinder waren mit Feuereifer dabei, auch die Eltern oder Omas und Opas suchten nach Nummer 210 oder 439.

Panini-Tausch-Aktion in Dachau - Bilder

sue

Auch interessant

<center>Gackerl im Gläschen</center>

Gackerl im Gläschen

Gackerl im Gläschen
<center>Münchner Kalenderblätter</center>

Münchner Kalenderblätter

Münchner Kalenderblätter
<center>Hirschkuss Vogelgezwitscher</center>

Hirschkuss Vogelgezwitscher

Hirschkuss Vogelgezwitscher
<center>Oberbaierischer Fest-Täg- und Alte-Bräuch-Kalender 2017</center>

Oberbaierischer Fest-Täg- und Alte-Bräuch-Kalender 2017

Oberbaierischer Fest-Täg- und Alte-Bräuch-Kalender 2017

Meistgelesene Artikel

Einbruch in Agip-Tankstelle

Jede Menge Zigaretten hat eine Einbrechher bei einer Tankstelle erbeutet. 
Einbruch in Agip-Tankstelle

Jede Menge Respekt, zu wenig Vision

Dachau - Die Beratungen im Stadtrat zum Haushalt 2017 fielen um einiges ruhiger als die zum Jahr 2016. Ja, es hagelte sogar Komplimente. Dennoch blieben die Reden nicht …
Jede Menge Respekt, zu wenig Vision

Ausbildung zum Verwaltungsfachangestellten

Die Ausbildung zum Verwaltungsfachangestellten ist vielseitig: Je nach Einsatzbereich kümmert man sich als Sachbearbeiter um die Anliegen der Bürger, berät, wickelt den …
Ausbildung zum Verwaltungsfachangestellten

Mehr Bier und mehr Fahnen

Dachau - Rund 300 000 Besucher verzeichnet das Volksfest jährlich, und die wenigsten von ihnen dürften  durstig vom Festzeltgelände gegangen sein. Künftig müssen auch …
Mehr Bier und mehr Fahnen

Kommentare