Unfall in Bergkirchen

Polizei sucht Traktorfahrer

Bergkirchen – Die Polizei bittet einen Traktorfahrer, der möglicherweise einen Verkehrsunfall mitverursacht hat, sich zu melden. Ein Seat rammte wegen des Traktor den Bordstein.

Ein 23-jähriger Seat-Fahrer hat am Montag in der Römerstraße in Bergkirchen, auf Höhe Lusweg, gegen 8.30 Uhr an einer Engstelle einem entgegenkommenden Traktor mit Anhänger ausweichen müssen, so die Polizei. Dabei stieß er gegen den Bordstein, sodass an beiden rechten Rädern die Felgen beschädigt wurden. Der Fahrer des Traktor-Gespanns setzte seine Fahrt fort, ohne anzuhalten. Möglicherweise hat der Traktorfahrer den Unfall nicht bemerkt, so die Polizei. Er wird aufgerufen, sich bei der PI Dachau zu melden. Ebenso werden Personen, die Angaben zu dem Traktor machen können, gebeten, sich mit der Polizei unter Telefon 0 81 31/56 10 in Verbindung zu setzen.

dn

Auch interessant

<center>Wiesn Editionskrug Nr.1 "Gronemeyer-Schilz" 0,5l</center>

Wiesn Editionskrug Nr.1 "Gronemeyer-Schilz" 0,5l

Wiesn Editionskrug Nr.1 "Gronemeyer-Schilz" 0,5l
<center>Höfer1 - Pinot Sekt brut 0,75 l</center>

Höfer1 - Pinot Sekt brut 0,75 l

Höfer1 - Pinot Sekt brut 0,75 l
<center>Schokoladen-Set "Alles Liebe" zum Selbermachen</center>

Schokoladen-Set "Alles Liebe" zum Selbermachen

Schokoladen-Set "Alles Liebe" zum Selbermachen
<center>Schokoladen-Set zum Selbermachen</center>

Schokoladen-Set zum Selbermachen

Schokoladen-Set zum Selbermachen

Meistgelesene Artikel

Schwere Zeiten fürs Federvieh

Dachau - Die Betreiber von Geflügelhöfen machen schwere Zeiten durch. Das Landratsamt hat vor rund zwei Wochen wegen der Vogelgrippe eine Stallpflicht angeordnet. Doch …
Schwere Zeiten fürs Federvieh

Straßensammlung ist illegal

Dachau – Das Landratsamt warnt vor der über Postwurfblätter angekündigten Straßensammlung einer „ungarischen Familie“ von Elektrogeräten und Schrottfahrzeugen.
Straßensammlung ist illegal

Vater, Sohn – und die heilige Nacht

Einst hat ein Dachauer Musiker die Heilige Nacht vertont: Heinrich Neumaier, bekannt durch den Zitherklub Dachau. Nun tritt sein Sohn in seine Fußstapfen. Im Zitherklub …
Vater, Sohn – und die heilige Nacht

Selbstloses Engagement geehrt

Dachau - Fünf Bürger sind mit der Silbernen Bürgermedaille ausgezeichnet worden: Britta Eben, Maximilian Baumüller, Dieter Moser, Dieter Ebermann und Karin Edle von …
Selbstloses Engagement geehrt

Kommentare