Motorradfahrer von der Maschine geholt

Nächtlicher Unfall

Karlsfeld – In der Nacht von Freitag auf Samstag, gegen 1.10 Uhr, ist in Karlsfeld auf der Münchner Straße ein Verkehrsunfall zwischen einem Pkw und einem Motorrad passiert.

Dabei wollte der 22-jährige Fahrer des Pkw vom Eichendorffring auf die Münchner Straße einfahren und anschließend wenden, da er in Richtung München fahren wollte.

Bei seinem Wendemanöver übersah er den 33-jährigen Motorradfahrer, der in Richtung Dachau unterwegs war. Es kam zum Zusammenstoß, der Fahrer des Kraftrads stürzte und rutschte auf die Gegenfahrbahn rutschte.

So wie es aussieht, zog er sich dabei glücklicherweise nur leichtere Verletzungen, wie Schürfwunden und Prellungen, zu. Zur Abklärung wurde er ins Krankenhaus nach Dachau gebracht. Der Autofahrer blieb unverletzt.

Die Münchner Straße in Richtung Dachau musste während der Aufräumarbeiten teilweise komplett gesperrt werden. Der entstandene Sachschaden wird auf ca. 10 000 Euro geschätzt.

Auch interessant

<center>Honigschlehe</center>

Honigschlehe

Honigschlehe
<center>T-Shirt "Mei Dirndl is in da Wäsch" fuchsia</center>

T-Shirt "Mei Dirndl is in da Wäsch" fuchsia

T-Shirt "Mei Dirndl is in da Wäsch" fuchsia
<center>Christbaumschmuck "Gemse" mundgeblasen</center>

Christbaumschmuck "Gemse" mundgeblasen

Christbaumschmuck "Gemse" mundgeblasen
<center>Bayerische Crossover-Tapas</center>

Bayerische Crossover-Tapas

Bayerische Crossover-Tapas

Kommentare