Pedelec-Fahrer schwer verletzt

Ohne Helm unterwegs

Dachau/Karlsfeld – Schwere Verletzungen zog sich ein Pedelec-Fahrer in der Nacht von auf Donnerstag bei einem selbst verursachten Verkehrsunfall im Kiefernweg in Karlsfeld zu.

Gegen 1 Uhr war der 61-jährige Karlsfelder mit seinem Elektrofahrrad auf dem Lärchenweg unterwegs und bog nach rechts in den Kiefernweg ab.

Kurz nach der Einmündung prallte der 61-Jährige gegen den Außenspiegel eines ordnungsgemäß am Fahrbahnrand geparkten Audi, verlor dadurch die Kontrolle und stürzte auf die Fahrbahn.

Der Karlsfelder, der keinen Schutzhelm trug, zog sich beim Sturz schwere Verletzungen zu und musste nach notärztlicher Erstversorgung zur weiteren Behandlung in die Helios-Amperklinik nach Dachau gebracht werden.

Wegen Verdacht auf Alkoholbeeinflussung wurde eine Blutentnahme durchgeführt. Der Sachschaden wird auf 350 Euro geschätzt.

Auch interessant

<center>Wiesn Editionskrug Nr.1 "Gronemeyer-Schilz" 0,5l</center>

Wiesn Editionskrug Nr.1 "Gronemeyer-Schilz" 0,5l

Wiesn Editionskrug Nr.1 "Gronemeyer-Schilz" 0,5l
<center>Höfer1 - Pinot Sekt brut 0,75 l</center>

Höfer1 - Pinot Sekt brut 0,75 l

Höfer1 - Pinot Sekt brut 0,75 l
<center>Schokoladen-Set "Alles Liebe" zum Selbermachen</center>

Schokoladen-Set "Alles Liebe" zum Selbermachen

Schokoladen-Set "Alles Liebe" zum Selbermachen
<center>Schokoladen-Set zum Selbermachen</center>

Schokoladen-Set zum Selbermachen

Schokoladen-Set zum Selbermachen

Meistgelesene Artikel

Franz Trinkl als Ortsvorsitzender bestätigt

Karlsfeld - Auf der Mitgliederversammlung des SPD-Ortsvereins Karlsfeld ist der Vorstand gewählt worden. Gemeinderat Franz Trinkl wurde als Ortsvorsitzender bestätigt.
Franz Trinkl als Ortsvorsitzender bestätigt

Turnspektakel in Hollywood

Karlsfeld - Originell, bezaubernd und teils echt spektakulär: Den rund 500 Zuschauern wurde am Samstag beim traditionellen Nikolausturnen des TSV Eintracht Karlsfeld in …
Turnspektakel in Hollywood

6858 Euro an fünf Vereine

Karlsfeld - Die Bürgerstiftung Karlsfeld hat im laufenden Jahr 6858 Euro an gemeinnützige Vereine und Organisationen ausgeschüttet. Das hat Bürgermeister Stefan Kolbe am …
6858 Euro an fünf Vereine

Kommentare