Von Autofahrer übersehen

Radler (12) verletzt

Dachau - Ein zwölf Jahre alter Radfahrer ist am Mittwochmittag bei einem Unfall leicht verletzt worden, wie die Polizei mitteilte.

Ein 55-jähriger Dachauer, der mit seinem Skoda auf der Bürgermeister-Scharl-Straße in Richtung Schillerstraße unterwegs war, hatte ihn übersehen. An der Kreuzung zur Thomas-Schwarz-Straße kam der zwölfjährige Radfahrer von rechts. Die beiden stießen zusammen, der Radfahrer wurde leicht verletzt. An der Kreuzung gilt die Verkehrsregelung „rechts vor links“, so die Polizei. Der Sachschaden beläuft sich auf rund 800 Euro.

Auch interessant

<center>Wiesn Editionskrug Nr.1 "Gronemeyer-Schilz" 0,5l</center>

Wiesn Editionskrug Nr.1 "Gronemeyer-Schilz" 0,5l

Wiesn Editionskrug Nr.1 "Gronemeyer-Schilz" 0,5l
<center>Höfer1 - Pinot Sekt brut 0,75 l</center>

Höfer1 - Pinot Sekt brut 0,75 l

Höfer1 - Pinot Sekt brut 0,75 l
<center>Schokoladen-Set "Alles Liebe" zum Selbermachen</center>

Schokoladen-Set "Alles Liebe" zum Selbermachen

Schokoladen-Set "Alles Liebe" zum Selbermachen
<center>Schokoladen-Set zum Selbermachen</center>

Schokoladen-Set zum Selbermachen

Schokoladen-Set zum Selbermachen

Meistgelesene Artikel

Franz Trinkl als Ortsvorsitzender bestätigt

Karlsfeld - Auf der Mitgliederversammlung des SPD-Ortsvereins Karlsfeld ist der Vorstand gewählt worden. Gemeinderat Franz Trinkl wurde als Ortsvorsitzender bestätigt.
Franz Trinkl als Ortsvorsitzender bestätigt

Turnspektakel in Hollywood

Karlsfeld - Originell, bezaubernd und teils echt spektakulär: Den rund 500 Zuschauern wurde am Samstag beim traditionellen Nikolausturnen des TSV Eintracht Karlsfeld in …
Turnspektakel in Hollywood

6858 Euro an fünf Vereine

Karlsfeld - Die Bürgerstiftung Karlsfeld hat im laufenden Jahr 6858 Euro an gemeinnützige Vereine und Organisationen ausgeschüttet. Das hat Bürgermeister Stefan Kolbe am …
6858 Euro an fünf Vereine

Kommentare