Einfach zu gefährlich: Wer den neuen AfD-Ortsverband anführt, bleibt ein Geheimnis. foto: screenshot

Angst vor Übergriffen

Dachauer AfD-Mitglieder bleiben lieber inkognito

Dachau - Seit Donnerstag gibt es den AfD-Ortsverband Dachau und Umgebung. Doch wer ihn leitet, daraus macht die Partei ein großes Geheimnis. Der Grund: Die Mitglieder haben Angst vor Übergriffen.

Wenn man auf die Homepage des neuen AfD-Ortsverbandes klickt, blickt man auf zwei schwarze, Scherenschnitt ähnliche Köpfe. Darunter steht: „Herr Kellerer, Ortsvorsitzender“ und „Herr Braun, Stellvertretender Vorsitzender“. Wer nun genau die AfD für Dachau, Bergkirchen, Hebertshausen, Karlsfeld und Schwabhausen anführt, bleibt offen.

Es sei einfach zu gefährlich die Namen preiszugeben und die schwarzen Köpfe durch Fotos zu ersetzen, sagt AfD-Pressesprecher Karl-Hermann Behrens. Immerhin: Er gibt sich zu erkennen. „Es kann sein, dass uns die Scheiben eingeschlagen werden“, meint der Dachauer Arzt. Ihm sei noch gut die Veranstaltung des AfD-Kreisverbandes Dachau-Fürstenfeldbruck im Thomahaus vor fast genau einem Jahr in Erinnerung, wo der Islamkritiker Hamed Abdel-Samad sein Buch „Mohamed: Eine Abrechnung“ vorstellte. Eine Abrechnung mit Abdel-Samad vor Ort mündete damals in ein Gerangel. Die Polizei beruhigte die rund 200 Demonstranten.

Und so sagt AfD-Sprecher Behrens heute, dass seine Partei ein Jahr abwarten wolle. Dann würde sich die Ortsspitze zu erkennen geben. Vielleicht. Bis dahin will die Alternative für Deutschland im Hintergrund agieren. Die derzeit 25 bis 30 Mitglieder wollen sich beispielsweise zu Stammtischen treffen oder ausloten, ob ein Kandidat für die Bundestagswahlen 2017 auserkoren wird. Eines steht aber heute schon fest: „Uns gibt es!“, so Karl-Hermann Behrens.

Thomas Zimmerly

Auch interessant

<center>Wiesn Editionskrug Nr.1 "Gronemeyer-Schilz" 0,5l</center>

Wiesn Editionskrug Nr.1 "Gronemeyer-Schilz" 0,5l

Wiesn Editionskrug Nr.1 "Gronemeyer-Schilz" 0,5l
<center>Höfer1 - Pinot Sekt brut 0,75 l</center>

Höfer1 - Pinot Sekt brut 0,75 l

Höfer1 - Pinot Sekt brut 0,75 l
<center>Schokoladen-Set "Alles Liebe" zum Selbermachen</center>

Schokoladen-Set "Alles Liebe" zum Selbermachen

Schokoladen-Set "Alles Liebe" zum Selbermachen
<center>Schokoladen-Set zum Selbermachen</center>

Schokoladen-Set zum Selbermachen

Schokoladen-Set zum Selbermachen

Meistgelesene Artikel

Der Überfall war "nur ein Scherz"

Röhrmoos - Ein Duo klingelt maskiert und bewaffnet an der Tür eines Bekannten, hält ihm die Pistole an die Schläfe und fordert Rauschgift: Doch das war „alles nur ein …
Der Überfall war "nur ein Scherz"

"Das MVV-Tarifsystem ist ungerecht!"

Undurchschaubar, unlogisch, unverständlich – und zutiefst ungerecht: Das ist das MVV-Tarifsystem, findet Wolfgang Milhard. Ein Beispiel: Von Dachau nach Untermenzing …
"Das MVV-Tarifsystem ist ungerecht!"

Polizei fasst Smartphone-Diebe

Dachau - Die Polizei Dachau hat am vergangenen Samstag innerhalb weniger Stunden zwei Smartphone-Diebstähle aufgeklärt.
Polizei fasst Smartphone-Diebe

Maskierter überfällt Tankstelle

Dachau - Am Samstag gegen 16 Uhr überfiel ein bewaffneter, maskierter Täter eine Tankstelle in der Würmstraße. Der Täter flüchtete unerkannt mit rund 200.- Euro Beute.
Maskierter überfällt Tankstelle

Kommentare