Odelzhauser erleidet schwere Verletzungen

Odelzhausen - Schwerste Verletzungen hat sich ein 43-jähriger Odelzhauser laut Polizeipräsidium München am Dienstagfrüh bei einem Arbeitsunfall zugezogen.

Auf dem Gelände eines Krankenhauses in Haar wird derzeit ein Neubau errichtet. Der Rohbau steht bereits. Der Programmierer aus Odelzhausen prüfte mit einem Kollegen im Kellergeschoss des Gebäudes die Schaltkästen. Als beide von einem der Schaltkästen weg einige Schritte rückwärts gingen, trat der 43-Jährige auf eine nur mit einfachen Holzplatten abgedeckte große Schachtöffnung. Die Platte brach unter seinem Gewicht, und er fiel rund 2,5 Meter tief in den Schacht. Bei dem Sturz zog sich der Programmierer ein offenes Schädel- Hirn-Trauma zu und musste von der Feuerwehr mittels Gurten aus dem Schacht geborgen werden. Der Verletzte wurde mit einem Hubschrauber in ein Münchner Krankenhaus gebracht. Das Kommissariat 13 die Ermittlungen zur Unfallursache.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

700 Besucher sporteln bis in die Nacht

Dachau - Mit einem neuen Besucherrekord hat die 5. Lange Nacht des Sports beim ASV Dachau geendet: Mehr als 700 Besucher wollten sich über neue Angebote informieren und …
700 Besucher sporteln bis in die Nacht

Ganz Israel mit Arabern hautnah erleben

Dachau - Israel ist ein Land voller Gegensätze und außergewöhnlicher Orte. Unsere Mitarbeiterin Tabea Reisländer aus Oberumbach versuchte, im Toten Meer zu schwimmen, …
Ganz Israel mit Arabern hautnah erleben

„Du kannst Dir aussuchen, ob Du stirbst“

Dachau - Eine „klassische Aussage-gegen-Aussage-Situation“, wie der Richter es bezeichnete, wurde nun am Dachauer Amtsgericht verhandelt: sexuelle Nötigung, kurz nach …
„Du kannst Dir aussuchen, ob Du stirbst“

Feldherr aus Leidenschaft

Odelzhausen - Rund 25 Feldherren aus ganz Bayern sind im Odelzhauser Pfarrheim gegeneinander angetreten: Sie haben Ihre Armeen in die Schlacht ziehen lassen, auf …
Feldherr aus Leidenschaft

Kommentare