Einsatz der Polizei in Indersdorf

Mann bedroht seine Mutter

Zu einem Großeinsatz der Polizei ist es in der Nacht von Samstag auf Sonntag in Indersdorf gekommen, weil ein Mann seine Mutter massiv bedrohte.

Nach Angaben der Polizei war der Täter in der Vergangenheit schon gewalttätig, daher schätzte die Polizei die Lage als sehr ernst ein. Mehrere Streifen fuhren nach Indersdorf, wo der Mann seine Mutter bedrohte. Die Polizei nahm ihn in Gewahrsam  und brachte ihn schließlich in das Bezirkskrankenhaus München-Ost, weil er laut Polizei möglicherweise an einer psychischen Erkrankung leidet.

dn

Auch interessant

<center>Wiesn-G´schichtn - Der Comic zum Oktoberfest</center>

Wiesn-G´schichtn - Der Comic zum Oktoberfest

Wiesn-G´schichtn - Der Comic zum Oktoberfest
<center>Winterlieder-CD von Sternschnuppe</center>

Winterlieder-CD von Sternschnuppe

Winterlieder-CD von Sternschnuppe
<center>Weihnachtsodl Kräuterlikör</center>

Weihnachtsodl Kräuterlikör

Weihnachtsodl Kräuterlikör
<center>Mädchen-Shirt "Winter in Bavaria"</center>

Mädchen-Shirt "Winter in Bavaria"

Mädchen-Shirt "Winter in Bavaria"

Meistgelesene Artikel

Adventsingen: Harmonie im Weihnachtstrubel

Indersdorf - Dicht gedrängt saßen die Besucher des Adventsingens in den Kirchenbänken. Sie lauschten der Musik und der Weihnachtsgeschichte. Der Erzähler hatte sogar …
Adventsingen: Harmonie im Weihnachtstrubel

Nachfolger für Weihnachtsromantiker gesucht

Sie opfern Hunderte Stunden ihrer Freizeit, damit ihr Ort an zwei Tagen ein kleines Weihnachtsmärchen erleben kann. Für jeden Bereich gibt es ein eigenes Team. Doch der …
Nachfolger für Weihnachtsromantiker gesucht

Rund 30 Jugendliche machen bei Handballcamp mit

Die Handballabteilung des TSV Indersdorf hat an drei Tagen ihr Handballcamp für interessierte Mädchen und Buben veranstaltet.
Rund 30 Jugendliche machen bei Handballcamp mit

Kommentare