+
In einem Pappkarton wurden die Meerschweinchen ausgesetzt. Der Karton stand in der prallen Sonne, als ihn ein Spaziergänger fand

Spaziergänger fanden ihn

Unbekannte setzen 22 Meerschweinchen in Pappkarton aus

Ebersberg - Unbekannte haben in Ebersberg 22 Meerschweinchen ausgesetzt. Ein Spaziergänger fand den Pappkarton mit den Tieren in der Nähe der Anzinger Siedlung auf einem Waldweg. Der Karton stand in der prallen Sonne.

Wie der Tierschutzverein Ebersberg berichtet, handelt es sich um 17 männliche und fünf weibliche Meerschweinchen. Die Tiere wurden von den Tierschützern in der Fundtierauffangstation im Gewerbegebiet Nord-Ost aufgenommen und gleich von einer Tierärztin versorgt. 

Die Station sei nunmehr überfüllt. "Wir suchen dringend neue Plätze für die Tiere", sagt Evelyn Bauer, Chefin des Tierschutzvereins. Interessierte wenden sich an den Verein unter Tel. 08092/2470646.

Mehr zum Thema

Auch interessant

<center>Honigschlehe</center>

Honigschlehe

Honigschlehe
<center>Bayerische Crossover-Tapas</center>

Bayerische Crossover-Tapas

Bayerische Crossover-Tapas
<center>Die Knödel-Revolution</center>

Die Knödel-Revolution

Die Knödel-Revolution
<center>Brot-Zeit! Backgeheimnisse der Müllermeisterin</center>

Brot-Zeit! Backgeheimnisse der Müllermeisterin

Brot-Zeit! Backgeheimnisse der Müllermeisterin

Meistgelesene Artikel

Vandalen zerstören Jägerstände im Ebersberger Forst

Ebersberg – Hier waren wohl wütende Jagdgegner am Werk: Elf Hochsitze haben unbekannte Täter rund um das Forsthaus Hubertus im Ebersberger Forst gewaltsam umgerissen.
Vandalen zerstören Jägerstände im Ebersberger Forst

Ebersberger Heldenallee stirbt langsam

Ebersberg - Muss ein Ebersberger Denkmal vor motorisierten Ausflüglern geschützt werden, die ihre Fahrzeuge dort gerne abstellen? „Ja!“, sagen Naturschützer.
Ebersberger Heldenallee stirbt langsam

Landkreis zahlt 12,1 Millionen Euro für Sparkassengebäude

Ebersberg - 12,1 Millionen Euro zahlt der Landkreis Ebersberg für den Ankauf des Sparkassengebäudes neben der Polizei in der Kreisstadt. Das wurde am Montag im …
Landkreis zahlt 12,1 Millionen Euro für Sparkassengebäude

Kommentare