Erster Aufschlag für Gemeinde Oberpframmern

Oberpframmern - Mit einem Nacht-Beach-Volleyballturnier hat die Junge Union Oberpframmern den an der Streuobstwiese neu angelegten Platz eröffnet.

Gut 130 Besucher und Teilnehmer konnte JU-Vorsitzender und Gemeinderat Michael Huber am Freitagabend dazu begrüßen. Insgesamt nahmen neun Mannschaften teil. Das Endspiel um 1 Uhr nachts entschied das Team JU Reserve aus Zorneding für sich. Alle Beteiligten waren sich einig, dass der neue Platz im Zentrum der Jugend (Funbox, Grillplatz, Basketball) an der Streuobstwiese bestens gefällt und nicht nur bei den Pframmerner Jugendlichen, sondern auch bei den Erwachsenen großen Anklang findet. Anfang des Jahres hatte der Gemeinderat dem Antrag der JU Oberpframmern auf Verlegung des Beachvolleyball-Platzes vom eher ungünstigen Waldrand an die Streuobstwiese geschlossen zugestimmt. Bei dieser Maßnahme wurden zudem auch noch Sitzplatzgelegenheiten am Grillplatz und an der Feuerstelle angebracht. Insgesamter Kostenaufwand 25 000 Euro. Auf unserem Foto im Vordergrund: Die Gemeinderäte Reinhard Riedhofer, Michael Huber und Bürgermeister Andreas Lutz. Foto: Jürgen Rossmann

Auch interessant

<center>Weihnachtsodl Kräuterlikör</center>

Weihnachtsodl Kräuterlikör

Weihnachtsodl Kräuterlikör
<center>Mei Trachtenhemd T-Shirt</center>

Mei Trachtenhemd T-Shirt

Mei Trachtenhemd T-Shirt
<center>Winterlieder-CD von Sternschnuppe</center>

Winterlieder-CD von Sternschnuppe

Winterlieder-CD von Sternschnuppe
<center>Wiesn-G´schichtn - Der Comic zum Oktoberfest</center>

Wiesn-G´schichtn - Der Comic zum Oktoberfest

Wiesn-G´schichtn - Der Comic zum Oktoberfest

Meistgelesene Artikel

Gefährliche Bahnhofstraße: Aßlinger machen Druck

Aßling - Wiederholt kam es hier zu Unfällen: Mit ihren 156 Unterschriften machen Aßlinger Bürger jetzt Druck, „schnellstmöglich eine effektive Verkehrsberuhigung in der …
Gefährliche Bahnhofstraße: Aßlinger machen Druck

Aßlinger Kinder schauen auf die Umwelt

Aßling - In einer großen Veranstaltung hat die Bayerische Umweltministerin Ulrike Scharf erfolgreichen Schulen die Auszeichnung „Umweltschule in Europa/Internationale …
Aßlinger Kinder schauen auf die Umwelt

Wasser wird billiger - Arbeit wird mehr

Aßling - Vor drei Wochen hat der Aßlinger Gemeinderat sinkende Gebühren bei Wasser und Abwasser beschlossen.
Wasser wird billiger - Arbeit wird mehr

Diese App für Brummifahrer reißt mit Bildern Sprachbarrieren ein

Glonn/Taufkirchen – In der Logistikbranche treffen Menschen aus ganz Europa aufeinander. Oft führt das zu Verständigungsschwierigkeiten. Lkw-Fahrer-Ausbilder Norbert …
Diese App für Brummifahrer reißt mit Bildern Sprachbarrieren ein

Kommentare