Freitag und Samstag im Landkreis Ebersberg

Einbrecher schlagen gleich dreimal zu

Landkreis - In der dunklen Jahreszeit häufen sich wieder die Einbrüche im Landkreis Ebersberg. Die Polizei Poing hatte es am Wochenende mit drei Fällen zu tun.

In der Zeit zwischen 10.15 Uhr und 19 Uhr drangen Unbekannte am Samstag in ein freistehendes Einfamilienhaus in der Haydnstraße in Vaterstetten ein. Die Bewohner waren zu dieser Zeit nicht zuhause. Über den Garten gelangten die Täter durch ein aufgebrochenes Fenster ins Innere des Gebäudes. Sie erbeuteten Bargeld und Schmuck in Höhe von etwa 300 Euro, der Sachschaden beträgt 500 Euro. ning, Lkr.

Schon am Freitagmorgen gegen 7.30 Uhr stellte ein Handwerker fest, dass in seine Lagerhalle am Ende der Parkstraße in Forstinning eingebrochen worden war. Der unbekannte Täter drang über die Eingangstüre in das Gebäude ein, fand jedoch keine Beute. Der Tatzeitraum war in der Nacht von Donnerstag, 17.30 Uhr bis Freitagfrüh.

In der Zeit von Freitagabend, 17.30 Uhr, bis Samstagvormittag, 11 Uhr, gelangten Unbekannte über die Gebäuderückseite eines Autohauses in der Geltinger Straße, Ecke Bahnhofstraße in Markt Schwaben in die Büro- und Verkaufsräume. Aus den Büros entwendeten sie etwa 300 Euro Bargeld.

Sachdienliche Hinweise an die Polizei in Poing unter der Telefonnummer (0 81 21) 99 17-0.

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Mehr zum Thema

Auch interessant

<center>Wiesn Editionskrug Nr.1 "Gronemeyer-Schilz" 0,5l</center>

Wiesn Editionskrug Nr.1 "Gronemeyer-Schilz" 0,5l

Wiesn Editionskrug Nr.1 "Gronemeyer-Schilz" 0,5l
<center>Höfer1 - Pinot Sekt brut 0,75 l</center>

Höfer1 - Pinot Sekt brut 0,75 l

Höfer1 - Pinot Sekt brut 0,75 l
<center>Schokoladen-Set "Alles Liebe" zum Selbermachen</center>

Schokoladen-Set "Alles Liebe" zum Selbermachen

Schokoladen-Set "Alles Liebe" zum Selbermachen
<center>Schokoladen-Set zum Selbermachen</center>

Schokoladen-Set zum Selbermachen

Schokoladen-Set zum Selbermachen

Meistgelesene Artikel

Radar-Messtechniker im anonymen Interview: So ticken die Fallensteller

Landkreis Ebersberg - Erich Winter (52) und Harald Kurzhauser (56) liegen für die Kommunale Verkehrsüberwachung Markt Schwaben im Landkreis Ebersberg auf der Lauer. In …
Radar-Messtechniker im anonymen Interview: So ticken die Fallensteller

Telefonnummer gegen die  Seelen-Krise

Landkreis - Ansprechpartner für Menschen in seelischer und psychischer Not – das sind die Mitarbeiter vom Krisendienst Psychiatrie. Ab sofort gibt es direkte Beratung …
Telefonnummer gegen die  Seelen-Krise

Mitarbeiter leben täglich Qualität

Landkreis - Schnell sind sie, hilfreich, lebensrettend und qualifiziert. Aber jetzt sind sie auch noch zertifiziert - die Rede ist vom Rettungsdienst und seinen …
Mitarbeiter leben täglich Qualität

Oberpframmern räumt beim Energiepreis doppelt ab

Ebersberg/Oberpframmern – Gleich zwei der drei Sieger beim diesjährigen Energiepreis, der im Landratsamt verliehen wurde, kommen aus der Süd-Gemeinde Oberpframmern. Der …
Oberpframmern räumt beim Energiepreis doppelt ab

Kommentare