Feuer in der Toilette

Brandalarm in Asyl-Unterkunft

Markt Schwaben - Ein Großaufgebot von Einsatzkräften rückte in der Nacht zum Sonntag nach einem Brandalarm zur Aslybewerberunterkunft in Markt Schwaben aus.

Das war laut Polizei passiert: Am Samstag, gegen 22.20 Uhr, wurde über die Rettungsleitstelle Erding ein Brand in der Dreifachturnhalle in Markt Schwaben mitgeteilt. Die Turnhalle ist zur Zeit mit etwa 250 Asylbewerbern belegt. Beim Eintreffen der Rettungskräfte wurde festgestellt, dass die Halle leicht verraucht und im ersten Stock bei den Duschräumen und Toiletten eine starke Rauchentwicklung herrschte.

Die Einsatzkräfte der Feuerwehr wurden von Bewohnern auf den Brandherd, ein Plastikabfallbehälter in einer Toilette, aufmerksam gemacht.

Sämtliche Bewohner hatten das Gebäude bereits verlassen. Nachdem das Feuer schnell gelöscht und die Halle gelüftet war, konnten die Bewohner wieder in die Unterkunft zurückkehren.

Lediglich zwei Bewohner, ein 16-Jähriger und ein 28-Jähriger, erlitten durch das Einatmen des Rauches eine leichte Rauchvergiftung. Sie wurden mit dem Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht.

Vor Ort waren die Feuerwehren aus Markt Schwaben, Poing, Ottenhofen, Ebersberg, Anzing, Pastetten, Landsham und Gelting eingesetzt. Außerdem waren im Einsatz ein Fahrzeug des Technischen Hilfswerks Markt Schwaben und 13 Besatzungen der Rettungsdienste mit Notärzten. Die Polizeiinspektion Poing war mit vier Streifenfahrzeugen vor Ort.

„Ein Ermittlungsverfahren gegen den bislang unbekannten Täter wurde eingeleitet“, so die Polizei.

ez

Rubriklistenbild: © dpa

Meistgelesene Artikel

Schmutzwasser auf dem Prüfstand

Markt Schwaben - Ein neuer Abwasser-Beseitigungsvertrag beendet eine jahrelange Hängepartie mit dem Zweckverband Erdinger Moos.
Schmutzwasser auf dem Prüfstand

Bluttat in Grafing-Bahnhof: Pflichtverteidiger kommt aus Anzing

Grafing - Die schwer verletzten Opfer des Amoklaufes in Grafing-Bahnhof befinden sich auf dem Weg der Besserung, der mutmaßliche Täter Paul H. wartet auf seine …
Bluttat in Grafing-Bahnhof: Pflichtverteidiger kommt aus Anzing

Traglufthalle füllt sich mit Leben

Pliening/Poing - Die ersten Asylbewerber sind in die Traglufthalle Pliening und in das ehemalige Arbeiterwohnheim in Poing eingezogen. Im Juni wird die zweite Unterkunft …
Traglufthalle füllt sich mit Leben

Kuh wird nach Unfall notgeschlachtet

Hohenlinden - Weil am Dienstag ein Auto mit Viehanhänger an der Landkreisgrenze hinter Hohenlinden von der Straße abgekommen war, kam es auf der B 12 zu Stauungen.
Kuh wird nach Unfall notgeschlachtet

Kommentare