+
Am Ortseingang von Kirchseeon kündet ein neues Schild von der Partnerschaft zwischen den orten Kirchseeon und Carrigaline in Irland.

Twinned in friendship

Hier geht‘s lang zur Partnerschaft

Kirchseeon - Besuch aus der Partnerstadt Carrigaline in Irland bekam die Gemeinde Kirchseeon dieser Tage. Das musste gefeiert werden. Und alle sollen es künftig sehen, mit wem die Kirchseeoner einen Bund geschlossen haben.

Deshalb wurde am Ortseingang auf Höhe der Einfahrt zum Waldfriedhof am Samstag ein Partnerschaftsschild aufgestellt, auf dem sich beide Orte öffentlich zu ihrer Freundschaft bekennen. 

Der Kirchseeoner Bürgermeister Udo Ockel (auf der Leiter) wurde dabei assistiert von Jim Kelly, dem Vorsitzenden des irischen Partnerschaftsvereins nach dem Motto: „Twinned in friendship!

Mehr zum Thema

Auch interessant

<center>Brot-Zeit! Backgeheimnisse der Müllermeisterin</center>

Brot-Zeit! Backgeheimnisse der Müllermeisterin

Brot-Zeit! Backgeheimnisse der Müllermeisterin
<center>Fächer "Goldstück"</center>

Fächer "Goldstück"

Fächer "Goldstück"
<center>König Ludwig 4er Set mini</center>

König Ludwig 4er Set mini

König Ludwig 4er Set mini
<center>Honigschlehe</center>

Honigschlehe

Honigschlehe

Meistgelesene Artikel

Lidl-Markt soll umziehen

Anzing - Der Anzinger Gemeinderat hat nun doch beschlossen, direkt neben dem Friedhof Gewerbe anzusiedeln. 
Lidl-Markt soll umziehen

Bauchlandung für Wirtschaftsförderer

Grafing – Die Stadt Grafing braucht dringend einen Wirtschaftsförderer. Standortmarketing ist mehr denn je nicht mehr beliebig. Da waren sich alle Fraktionen im Stadtrat …
Bauchlandung für Wirtschaftsförderer

Trinkwasser wird teurer

Poing - Neue Leitungen, neue Brunnen: Wasserversorgung ist teuer. Deshalb dreht die „gKU VE München-Ost“ jetzt an der Preisschraube. 
Trinkwasser wird teurer

Rüzgar aus Hohenlinden

Ab jetzt zu viert ist Familie Akyildiz aus Hohenlinden. Sohnemann Rüzgar hat am 1. Dezember in der Kreisklinik Ebersberg das Licht der Welt erblickt. Der neue …
Rüzgar aus Hohenlinden

Kommentare