1. Startseite
  2. Lokales
  3. Ebersberg

Poing hat eine Erdbeerkönigin: Nicky I.

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Erste Amtshandlung: Nach der Krönung schnitt Nicky I. einen riesigen Erdbeerkuchen fürs Volk an. foto: stefan rossmann
Erste Amtshandlung: Nach der Krönung schnitt Nicky I. einen riesigen Erdbeerkuchen fürs Volk an. foto: stefan rossmann

Poing - Als einzige Kommune im Landkreis Ebersberg hat Poing jetzt eine eigene Königin: Nicky I. . Die 19-Jährige wurde am Wochenmarkt gekrönt.

Das Kleid passt bestens zum Titel und zum Amt, das sie ab sofort ausübt: Die 1. Poinger Erdbeerkönigin trug ein frisches rotes Kleid und war der Farbtupfer und Hingucker bei der Krönungszeremonie auf dem Poinger Wochenmarkt. Für ein Jahr präsentiert die 19-jährige Nicky Haugg als Nicky I. die "Erdbeergemeinde Poing", wie es Bürgermeister Albert Hingerl scherzhaft ausdrückte. Weil die Familie Schimpf in Angelbrechting seit vielen Jahren Erdbeerfelder zum Selberpflücken anbietet, war der Kulturkreis Poing auf die Idee gekommen, eine eigene Erdbeerkönigin zu krönen.

Zur Inthronisationsfeier waren gut 200 Besucher auf den Wochenmarkt gekommen, dazu sechs weitere bayerische Hoheiten, unter ihnen die Nürnberger Volksfestkönigin und die Spargelkönigin aus Schrobenhausen.

Nachdem Bürgermeister Hingerl die Insignien überreicht hatte (Krone, Schärpe und Zepter), schritt Nicky I. zu ihrer Amtshandlung: Sie verteilte einen riesigen Erdbeerkuchen in Herzform, gebacken und gestiftet von der Bäckerei Heiß aus Poing-Süd. Auch für die Schärpe konnte der Kulturkreis einen Poinger als Sponsor gewinnen: Sebastian Bischof, der in München-Haar eine Schärpen- und Kranzschleifendruckerei betreibt.

Für Pep und Schwung bei der einstündigen Krönungsfeier sorgten die Zumba-Kids-Gruppen des TSV Poing unter der Leitung von Barbara Grell.

Nicky Haugg erhielt vom Kulturkreis zwei Gewinne: 200 Euro sowie einen Gutschein für ein Wochenende Audi-Cabrio fahren. Diesen wird sie beim Poinger Volksfest für einen guten Zweck versteigern, kündigte Nicky I. nach ihrer Krönung an. Termin für die Auktion ist Freitag, der 17. Juli, im Festzelt. Um 18.30 Uhr, kurz bevor die Party-Band "d’Moosner" aufspielt, wird sich Poings Erdbeerkönigin dem Volk präsentieren und das Cabrio-Wochenende versteigern.

Armin Rösl

Auch interessant

Kommentare