Polizei sucht Täter

Niedergeschlagen und Krücke gestohlen

Poing - Besonders dreister Raubüberfall in Poing: Zwei bislang Unbekannte haben einen gehbehinderten Mann niedergeschlagen und ihm die Gehhilfe gestohlen.

Der Überfall ereignete sich in der Nacht auf Montag zwischen vermutlich Mitternacht und 0.30 Uhr vor dem Hotel Poinger Hof. Ein dort sitzender Mann wurde von hinten mit einer Bierflasche niedergeschlagen. Vermutlich waren die Täter zu zweit. Dem gehbehinderten Mann wurde daraufhin eine seiner zwei Gehhilfen geraubt. Der Mann wurde zur Behandlung ins Krankenhaus gebracht.

Die Polizei bittet um Mithilfe: Wer kann Hinweise zum Verbleib der Krücke machen? Hat jemand zum fraglichen Zeitpunkt verdächtige Personen in Poing bemerkt? Hinweise nimmt die Polizei in Poing, T. 08121/9917-0, entgegen.

Meistgelesene Artikel

Frau (40) überfahren: Mann (51) hatte fast zwei Promille 

Poing - Der 51-jährige Autofahrer, der am Sonntag, 25. Januar, auf der Neufarner Straße in Poing-Süd einen schweren Unfall verursachtet hatte, war betrunken.
Frau (40) überfahren: Mann (51) hatte fast zwei Promille 

Schülerfirma produziert für Bauträger

Poing - Die Arbeiten für die fünf Sitzbänke, die im Frühjahr auf dem neuen Piratenspielplatz in Poings Seewinkel aufgestellt werden, laufen auf Hochtouren. Wir haben die …
Schülerfirma produziert für Bauträger

Gelting bekommt neuen Kanal

Gelting - Das Regenwasser-Kanalnetz in Gelting muss saniert, teilweise ganz erneuert werden. Dies soll einhergehen mit dem neuen Kanalanschluss für die Straße „Am …
Gelting bekommt neuen Kanal

Liebe Leserinnen und Leser,
wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Leider sind eine Vielzahl der Kommentare rechtlich bedenklich oder schlicht beleidigend, sodass eine gewissenhafte und faire Kontrolle nach den Regeln unserer Netiquette nicht mehr möglich ist. Deshalb gibt es nur unter ausgewählten Beiträgen eine Kommentarmöglichkeit.