Eine Polizeikontrolle in Parsdorf eskalierte. Danach waren zwei Beamte dienstunfähig.

Drogenkontrolle

Zwei Polizisten aus dem Dienst geprügelt

Parsdorf - Eine Drogenkontrolle in Parsdorf eskalierte heftig. Danach waren zwei Polizisten dienstunfähig. 

Während einer Verkehrsunfallaufnahme kam es am Montag gegen 12.30 Uhr in Parsdorf zu einer massiven Widerstandshandlung in dessen Verlauf zwei Polizeibeamte verletzt wurden. 

Den beiden Polizeibeamtinnen der PI Poing war aufgefallen, dass sich ein Autofahrer verdächtig verhielt und Anzeichen eines vorangegangenen Drogenkonsums zeigte. Zu einem freiwilligen Drogentest war der 24-jährige Vaterstettener nicht bereit. 

Die beiden Polizeibeamtinnen hatten aufgrund des Auftretens des jungen Mannes bereits Verstärkung angefordert. Als er aufgefordert wurde, mit zur Polizeiinspektion zu fahren, kündigte er an, damit nicht einverstanden zu sein. Er stieg in sein Fahrzeug und wollte flüchten. Dies konnte allerdings unterbunden werden. Von den Polizeibeamten musste nach Androhung unmittelbarer Zwang angewendet werden.

Der Vaterstettener wehrte sich massiv und verletzte eine Polizeibeamtin und einen Polizeibeamten der PI Poing. Letztlich konnte er aber doch zur Inspektion gebracht werden, wo dann die Blutentnahme wegen des Verdachts der Straßenverkehrsgefährdung durchgeführt wurde. Nach der Maßnahme wurde der 24-Jährige wieder entlassen. Beide Beamten begaben sich anschließend zur Behandlung ins Krankenhaus und konnten ihren Dienst nicht weiterführen.

Auch interessant

<center>Honigschlehe</center>

Honigschlehe

Honigschlehe
<center>Christbaumschmuck "Gemse" mundgeblasen</center>

Christbaumschmuck "Gemse" mundgeblasen

Christbaumschmuck "Gemse" mundgeblasen
<center>Bayerische Crossover-Tapas</center>

Bayerische Crossover-Tapas

Bayerische Crossover-Tapas
<center>Die Knödel-Revolution</center>

Die Knödel-Revolution

Die Knödel-Revolution

Meistgelesene Artikel

Vaterstetten: Denkaufgabe unter Nachbarn

Vaterstetten - Vaterstetten ist sauer auf Haar. Die Großgemeinde im Landkreis Ebersberg fühlt sich bei den Planungen des Nachbarn für ein Gewerbegebiet nahe der …
Vaterstetten: Denkaufgabe unter Nachbarn

Neuer Schub für Windpark  im Ebersberger Forst

Vaterstetten  - Green City Energy startet beim Windpark im Ebersberger Forst in die konkrete Genehmigungsvorbereitung. Möglicherweise könnten die fünf Windräder ab 2019 …
Neuer Schub für Windpark  im Ebersberger Forst

Vaterstetten: Doppelstock und Abstellbox am Bahnhof

Vaterstetten - Die Abstellplätze für Fahrräder an den Bahnhöfen Baldham und Vaterstetten sollen besser werden. Es gibt eine Prioritätenliste. Die Investitionen könnten …
Vaterstetten: Doppelstock und Abstellbox am Bahnhof

Zu wenig Kita-Personal: Vaterstettener Eltern reicht‘s

Vaterstetten - Um die Druck auf die Gemeinde in Sachen Kindergärten, Krippen und Horte zu erhöhen, wollen sich Eltern in einer Initiative zusammenschließen. Die …
Zu wenig Kita-Personal: Vaterstettener Eltern reicht‘s

Kommentare