Am Sonntagnachmittag in Baldham

Unterführung zu niedrig: Lebensretter verursachen Unfall 

Baldham - Ein Rettungsfahrzeug hat am Sonntag gegen 17 Uhr in Baldham einen Unfall verursacht. Das Fahrzeug des Bayerischen Roten Kreuzes, das mit Drei-Mann-Besatzung unterwegs war, befuhr die Ingelsberger Straße in nordöstlicher Richtung. Das Fahrzeug war gerade auf dem Weg zu einem Einsatz.

Wie die Polizei Poing erst am Montag mitteilte, haben die Lebensretter wohl nicht bedacht, dass sich in der Ingelsberger Straße eine 2,60 Meter hohe Unterführung befindet, das Rettungsfahrzeug jedoch drei Meter hoch ist. „Der Fahrer hat noch rechtzeitig abbremsen können und sogleich den Rückwärtsgang eingelegt. Dabei übersah er einen hinter ihm stehenden 17-jährigen Motorradfahrer“, sagte ein Polizeisprecher.

Dieser konnte nicht mehr rechtzeitig vom Kraftrad abspringen. Der Vorderreifen des Motorrads geriet dabei unter die Heckstoßstange des Krankenwagens. Der Motorradfahrer wurde bei dem leichten Zusammenstoß am linken Knie verletzt und vorsorglich von einem weiteren Rettungsfahrzeug ins Krankenhaus Ebersberg transportiert. Den Einsatz musste ebenfalls ein weiterer Krankenwagen übernehmen. Der Gesamtschaden fiel mit 800 Euro gering aus.

Rubriklistenbild: © dpa-avis

Mehr zum Thema

Auch interessant

<center>Süße Weihnachtsbäckerei</center>

Süße Weihnachtsbäckerei

Süße Weihnachtsbäckerei
<center>Woaßt du ibahapts, wia gern dass i di mog?</center>

Woaßt du ibahapts, wia gern dass i di mog?

Woaßt du ibahapts, wia gern dass i di mog?
<center>Hirschkuss Vogelgezwitscher</center>

Hirschkuss Vogelgezwitscher

Hirschkuss Vogelgezwitscher
<center>Oberbaierischer Fest-Täg- und Alte-Bräuch-Kalender 2017</center>

Oberbaierischer Fest-Täg- und Alte-Bräuch-Kalender 2017

Oberbaierischer Fest-Täg- und Alte-Bräuch-Kalender 2017

Meistgelesene Artikel

Vaterstetten: Doppelstock und Abstellbox am Bahnhof

Vaterstetten - Die Abstellplätze für Fahrräder an den Bahnhöfen Baldham und Vaterstetten sollen besser werden. Es gibt eine Prioritätenliste. Die Investitionen könnten …
Vaterstetten: Doppelstock und Abstellbox am Bahnhof

Zu wenig Kita-Personal: Vaterstettener Eltern reicht‘s

Vaterstetten - Um die Druck auf die Gemeinde in Sachen Kindergärten, Krippen und Horte zu erhöhen, wollen sich Eltern in einer Initiative zusammenschließen. Die …
Zu wenig Kita-Personal: Vaterstettener Eltern reicht‘s

Kommentare