Ein „Autobahn-Schwein“ kurz vor seinem Tod. tg

"Stoppt die Transporte"

Schweinedrama auf A99: Tierrechtler empört

Vaterstetten - Nach dem verheerenden Lkw-Unfall, in dessen Folge 700 Schweine gekeult werden mussten, hat die Tierrechtsorganisation „PETA“ das Ende der kommerziellen Beförderung lebender Tiere gefordert.

Schweinelaster auf A 99 bei Vaterstetten verunglückt

Zusätzlich ruft die Organisation dazu auf, das Tierleiden durch den Umstieg auf eine rein pflanzliche Ernährung zu verringern.

Meistgelesene Artikel

Parkchaos: Anlieger blitzen ab

Kirchseeon - Zusätzliche Markierungen am Boden wurden abgelehnt, bauliche Veränderungen sind in weiter Ferne. Der Marktplatz bleibt ein Sorgenkind.
Parkchaos: Anlieger blitzen ab

Bitte einsteigen - ins kostenlose Seniorentaxi

Vaterstetten - Albrecht Herold ist 81 Jahre alt, steckt voller Energie und will jetzt das Bus-Problem in Vaterstetten anpacken. Er möchte einen Fahrdienst auf die Beine …
Bitte einsteigen - ins kostenlose Seniorentaxi

Kicker, Kakao und Kekse

Kirchseeon - Das „Café zam“ öffnet speziell für Schüler: Die Kirchseeoner Begegnungsstätte legt ein Frühjahrs-Programm mit neuen Angeboten vor.
Kicker, Kakao und Kekse

Seit 70 Jahren auf einer Wellenlänge

Baldham - Respekt: Erich (94) und Anneliese Brandmayr (90) aus Baldham feiern das seltene Fest der Gnadenhochzeit. Sie sind immer noch glücklich miteinander.
Seit 70 Jahren auf einer Wellenlänge