Ein „Autobahn-Schwein“ kurz vor seinem Tod. tg

"Stoppt die Transporte"

Schweinedrama auf A99: Tierrechtler empört

Vaterstetten - Nach dem verheerenden Lkw-Unfall, in dessen Folge 700 Schweine gekeult werden mussten, hat die Tierrechtsorganisation „PETA“ das Ende der kommerziellen Beförderung lebender Tiere gefordert.

Schweinelaster auf A 99 bei Vaterstetten verunglückt

Zusätzlich ruft die Organisation dazu auf, das Tierleiden durch den Umstieg auf eine rein pflanzliche Ernährung zu verringern.

<center>Höfer1 - Pinot Sekt brut 0,75 l</center>

Höfer1 - Pinot Sekt brut 0,75 l

Höfer1 - Pinot Sekt brut 0,75 l
<center>Krickerl-Flaschenöffner aus echtem Rehgeweih - Unikat</center>

Krickerl-Flaschenöffner aus echtem Rehgeweih - Unikat

Krickerl-Flaschenöffner aus echtem Rehgeweih - Unikat
<center>Handgefertigtes Tagebuch</center>

Handgefertigtes Tagebuch

Handgefertigtes Tagebuch
<center>Himbeer-Essig aus k.b.A.</center>

Himbeer-Essig aus k.b.A.

Himbeer-Essig aus k.b.A.

Meistgelesene Artikel

Asyl-Unterkünfte: Ja zu Pöring - Nein zu Ingelsberg

Zorneding - In Pöring sollte eine Unterkunft für 64 Asylbewerber entstehen. Sollte - denn derzeit hat die Regierung von Oberbayern einen Stopp für neue Bauvorhaben …
Asyl-Unterkünfte: Ja zu Pöring - Nein zu Ingelsberg

Trauer um die Stimme der Kinder

Vaterstetten - Trauer in Vaterstetten: Ursula Altenburg ist im Alter von 68 Jahren nach langer Krankheit verstorben. Über 20 Jahre lang hatte sich die vierfache Mutter …
Trauer um die Stimme der Kinder

Kommentare