+
Auch dieses Jahr gibt es für die Besucher der Autoschau am 24. und 25. September wieder viel zu sehen.

Am 24. und 25. September

Das Rahmenprogramm bei der Erdinger Autoschau 2016

Bei der Autoschau gibt es für Groß und Klein viel zu entdecken. Im Mittelpunkt stehen natürlich die über 400 Blechschönheiten mit einem Wert im zweistelligen Millionenbereich. Viele Informationen und Aktionen rund ums Auto runden die AAE ab.

Dazu gehört beispielsweise die Erdgasversorgung Erding. Deren Automobil-Berater informieren am Sonderstand „Erdgas/CNG-Fahrzeuge“ über aktuelle, umweltschonende Pkw-Serienfahrzeuge, die Wirtschaftlichkeit sowie über das gut ausgebaute Erdgas/CNG-Tankstellen-Netz in der Region. Auto fahren mit Erdgas/CNG für umgerechnet 66,6 Cent pro Liter – das Standpersonal berät dazu gerne.

Doch nicht nur PS oder Sonderausstattung machen ein gutes Fahrzeug aus. Für den Wohlfühlcharakter im eigenen Auto sorgt die Autosattlerei Spangenberg. Das Unternehmen fertigt mittels individueller Sattlerarbeiten Sitze an. Auf Wunsch gibt es auch orthopädische Sitze für gesünderen Fahrkomfort. Welche Maßnahmen für Ihr Auto die richtigen sind, darüber informieren die Experten an ihrem Stand.

Experten sind auch bei der Polizei und dem Kreuzbund Kaehnert mit eigenen Ständen vor Ort. Die Beamten beantworten zudem Fragen zu Verkehrsthemen. Über die Gefahren und verheerenden Auswirkungen von Suchtmitteln informieren die Suchthilfeeinrichtungen des Landkreises bei ihrem gemeinsamen Messeauftritt.

Bei einigen Besuchern liegt die Führerscheinprüfung oftmals schon länger zurück. Hat man noch alle Regeln drauf? Und ist das Einparken noch ein Kinderspiel? Wer wieder mit Profis üben will, sollte beim Stand der Fahrschule vorbeischauen und einen Termin ausmachen. Denn das Unternehmen bietet auch Fahrstunden für Autofahrer an, die sich unsicher fühlen.

Natürlich muss beim Besuch der AAE niemand hungrig oder durstig bleiben. Im eigenen Bewirtungszelt kann man sich vom Bummeln stärken und deftige und süße Schmankerl sowie gekühlte Getränke genießen. Diese kommen heuer vom Catering des Hotel-Restaurants Hallnberg. Am Nachmittag locken außerdem Kaffee und Kuchen. Kaffeespezialitäten werden auch an der Espressobar beim BWM-Spaett-Stand serviert.

Mit der Bockerlbahn von der Innenstadt zur AAE

Lageplan mit Ausstellerliste. Zum Vergrößern Klicken.

Ein paar Pferdestärken reichen, um sicher und vor allem mit Spaß zur Automobil Ausstellung Erding (AAE) am Wochenende, 24./25. September, zu kommen. Denn die Bockerlbahn fährt alle Besucher – nicht nur die kleinen Gäste – von der Innenstadt zum Volksfestplatz und zurück. Der kostenlose Transport ist ein beliebter Service der AAE-Verantwortlichen um Organisator Günter Lassak. Rund 2500 AAE-Fans chauffiert die Bockerlbahn an den beiden Tagen. Am Samstag, 24. September, dreht sie am Schrannenplatz ihre Runde, macht einen kurzen Stopp auf Höhe des Café Krönauer an der Langen Zeile und fährt dann zum Volksfestgelände. Eine Routenänderung steht am Sonntag, 25. September, auf dem Fahrplan. Da an diesem Tag der Stadtlauf in Erding steigt, kutschiert die Bockerlbahn die Gäste am Schönen Turm vorbei in Richtung am Mühlgraben zur AAE. Aufgehübscht präsentiert sich heuer das urige Gefährt, mit dem ein Landwirtspaar aus Bruckberg (Kreis Landshut) jährlich für eine Attraktion auf der AAE sorgt.

Wer doch mit dem eigenen Fahrzeug kommt, kann dies an den Parkplätzen am Eisstadion abstellen. Ebenfalls kostenlos, genauso wie der Eintritt an beiden Tagen von 10 bis 18 Uhr.

Das Rahmenprogramm lässt keine Wünsche offen

An vielen Ständen locken Gewinnspiele und Attraktionen. Ein Highlight gibt’s am Stand der Sparkasse Erding-Dorfen. Dort wartet der Truck-Simulator „Route 66“ auf viele Gäste. Wie ist es wohl, als waschechter Truckfahrer die Straßen zu erobern? Mit Geschick, Spaß und ein bisserl Phantasie ist es im Truck-Simulator der Sparkasse möglich.

Mit an Bord sind unter anderem der ADAC, der über sein vielfältiges Angebot informiert, oder die Dekra. Bei DAT Conzelmann kann man sein Fahrzeug kostenlos bewerten lassen. Einfach den Kfz-Schein mitbringen und die Experten ermitteln den Wert (keine Fahrzeugbesichtigung!).

Mehr zum Thema

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Erdinger Weißbräu hat treue Mitarbeiter

Erding – „Der wichtigste Punkt überhaupt in einem Unternehmen sind gute Mitarbeiter. Wenn zahlreiche Leute bei uns über 25 Jahre und länger dabei sind, dann zeugt das …
Erdinger Weißbräu hat treue Mitarbeiter

Betrunkener fährt ohne Schein

Dorfen - Betrunken und ohne Führerschein - das konnte nicht gut gehen, wie der Fall eines Dorfeners (44) beweist.
Betrunkener fährt ohne Schein

Auto fährt 14-Jährige an

Dorfen - Zum Glück glimpflich ausgegangen ist ein Schulwegunfall am Mittwoch in Dorfen.
Auto fährt 14-Jährige an

Mittelschule Altenerding bekommt Multitouch-Monitore

Altenerding - Die Zeit der Kreidetafeln an Erdings Grund- und Mittelschulen ist bald vorbei. Künftig werden sie durch Multitouch-Monitore ersetzt. Eine Million Euro …
Mittelschule Altenerding bekommt Multitouch-Monitore

Kommentare