Gemeinderat Bockhorn

Hundezwinger und „Gassigeh-Weg“

Bockhorn - Ausbau des Tierheims in Kirchasch: Verein legt ungenaue Planunterlagen vor – Kleintiere ziehen in die Hundehütten

Der Tierschutzverein Erding will an sein Tierheim in Kirchasch den schon länger geplanten Hundezwinger anbauen, hat sich die Sache aber wohl etwas zu leicht gemacht. Im Bockhorner Gemeinderat wurde deutlich, dass das so nicht geht: Erstens ist wohl schon etwas für Hunde gebaut worden, was nicht genehmigt war, Zweitens waren die Planunterlagen derart unvollständig, dass der Gemeinderat keine abschließende Stellungnahme abgeben konnte.

Bürgermeister Hans Schreiner machte klar: „Der Gassigeh-Weg. Wir wollen den in den Plänen sehen!“ „Und wir wollen wissen, was das für Kleintiere sind“, sagte Schreiner. Damit sind die Hausaufgaben für den Tierschutzverein klar.

Denn die Hunde sollen aus den bereits errichteten Holzhütten wieder ausziehen und künftig Zwinger bewohnen, die näher am Hauptgebäude stehen. Die vorhandenen Holzhütten sollen Kleintieren als neue Unterkunft dienen, so die weiteren Planunterlagen.

Schreiner berichtete, dass es schon Ärger mit den Nachbarn wegen des Hundegebells gegeben habe. An der neuen Stelle seien diese Zwinger besser abgeschirmt.

Der Bürgermeister wollte das Projekt bei aller Kritik am Vorgehen des Vereins nicht unnötig verzögern und schlug vor, dass die Verwaltung das Thema ohne erneute Ratsberatung weiter bearbeiten könne, wenn die Unterlagen vorliegen. Dafür gab es einen einstimmigen Beschluss.

Klaus Kuhn

Mehr zum Thema

Auch interessant

<center>Bayerisch VEGGIE - Köstliches mal ohne Fleisch</center>

Bayerisch VEGGIE - Köstliches mal ohne Fleisch

Bayerisch VEGGIE - Köstliches mal ohne Fleisch
<center>Fächer "Goldstück"</center>

Fächer "Goldstück"

Fächer "Goldstück"
<center>Münchner Häuberl Pralinen</center>

Münchner Häuberl Pralinen

Münchner Häuberl Pralinen
<center>Offizieller Oktoberfest Bierkrug 2016</center>

Offizieller Oktoberfest Bierkrug 2016

Offizieller Oktoberfest Bierkrug 2016

Meistgelesene Artikel

Einzelhandel eine „Großmacht gegen uns“

Lengdorf - Sichtlich Spaß hatten die Besucherinnen des Landfrauentages in Lengdorf. Denn nach dem Jahresrückblick von Kreisbäuerin Elisabeth Mayr und der nachdenklichen …
Einzelhandel eine „Großmacht gegen uns“

Baggern gegen das Hochwasser

Dorfen - Dringend nötige Maßnahmen zum Erhalt des Hochwasserschutzes sind im Dorfener Stadtpark durchgeführt worden.
Baggern gegen das Hochwasser

Ein großer, neuer Ortsverband

Dorfen– Die Mitglieder des Bayerischen Bauernverbandes im Gemeindegebiet Dorfen haben neue Ortsobmänner und Ortsbäuerinnen gewählt.
Ein großer, neuer Ortsverband

Hubschraubersuche nach getürmtem Unfallfahrer

Tittenkofen - Die Polizei musste zunächst das Schlimmste annehmen. Doch der Fahrer eines Renault Trafic lag nicht irgendwo verletzt auf einem Feld. Er hatte sich …
Hubschraubersuche nach getürmtem Unfallfahrer

Kommentare