Brutstätte guter Musik: Tobi Maier ganz entspannt in seinem Dorfener Tonstudio.

Tobi Maier alias „Sonnengruss“

Begeisterung für neue Single: „Was für ein Lied“

Dorfen – Über ein Jahr lang hat der Dorfener DJ Tobi Maier alias „Sonnengruss“ an seiner neuen Single gearbeitet.  Jetzt ist sie fertig und wird am heutigen Freitag veröffentlicht.

Der Songtitel: „Sonnengruss feat. Matt Kovac – Day & Night“. Die Single erscheint im Label „Tanz Dich Glücklich“ der Universal Music Group. Zu hören ist das Stück mit dem Münchner Sänger Matt Kovac auf dem Musikstreamingdienst „Spotify“. Die Single steht auch zum Download auf Portalen wie iTunes, Amazon und Google Play bereit. Das Stück basiert auf wunderbaren modernen, melodischen Housesegmenten, eine populäre Stilrichtung der elektronischen Tanzmusik.

„Ich bin unglaublich stolz drauf, dass ich das nun endlich der ganzen Welt zeigen kann“, schwärmt Maier von seinem neuen Werk. Dass die Single ein Erfolg wird, darauf hofft und daran glaubt der Dorfener fest. Denn er, der auch als DJ Jean Blanc erfolgreich unterwegs ist, hat den Titel schon bei einigen Auftritten gespielt, so etwa beim Dorfener Skolgarden-Festival. Natürlich hat er dem Publikum nicht gesagt, dass es sich um seine neue Single handelt. Maier wollte nur die Resonanz testen – und die war gut: „Die Leute sind ziemlich abgegangen auf den Song, obwohl sie ihn noch nicht mal kannten. Das ist für mich dann natürlich was ganz Besonderes, wenn ein noch nicht veröffentlichter Song so gut angenommen wird.“

Mittlerweile hat Maier auch schon positives Feedback von Stars aus der DJ-Szene wie Lost Frequencies, Faul & Wad Ad, Boehm und anderen bekommen. Denen hat der Dorfener den Club-Mix von „Day & Night“ als Promo vorab zugeschickt. Ein fettes Lob gab es auch schon von Chrome Music, einem der größten Musikbloggs Deutschlands: „Was für ein Lied! Gratuliere!“ Bei all dem Lob will Maier aber nicht vergessen, das hinter dem Erfolg sein Team aus Musikern, Sängern und dem Management steht. „Ohne die wäre so ein Projekt gar nicht möglich.“ 

Mehr zum Thema

Auch interessant

<center>Honigschlehe</center>

Honigschlehe

Honigschlehe
<center>Christbaumschmuck "Gemse" mundgeblasen</center>

Christbaumschmuck "Gemse" mundgeblasen

Christbaumschmuck "Gemse" mundgeblasen
<center>Bayerische Crossover-Tapas</center>

Bayerische Crossover-Tapas

Bayerische Crossover-Tapas
<center>Die Knödel-Revolution</center>

Die Knödel-Revolution

Die Knödel-Revolution

Meistgelesene Artikel

Ein Psychomärchen als Debüt

Erding – „Das Junge Theater“ will die Erdinger Szene aufmischen. Die Köpfe der neuen Jugendabteilung der Volksspielgruppe Altenerding sind keine Unbekannten. Jetzt hat …
Ein Psychomärchen als Debüt

Nina Funks freiwilliges sportliches Jahr

Moosinning – In ihrem FSJ in der Grundschule und beim FC Moosinning lebt Nina Funk ihre Leidenschaft: Sport und viel Kontakt zu Menschen.
Nina Funks freiwilliges sportliches Jahr

2000 Euro für schwerkranke Kinder

Aufkirchen – Schon öfter hat die Katholische Frauengemeinschaft Aufkirchen mit ihren 80 Mitgliedern wohltätige Organisationen unterstützt. 
2000 Euro für schwerkranke Kinder

Heißes Eisen Pesenlern

Wartenberg – Einige Markträte hätten am liebsten keine Beschlüsse über die Ortsdurchfahrt Pesenlern gefasst. Eine Vertagung wäre ihnen angenehmer gewesen.
Heißes Eisen Pesenlern

Kommentare