Stadtbus

Stadtbus fährt weiter

Dorfen - Wie erwartet hat der Dorfener Stadtrat in seiner Mittwochsitzung den einjährigen Testbetrieb des Stadtbusses ohne Diskussion auf jetzt unbefristete Zeit verlängert. Allgemein wurde der kommunale Beförderungsservice begrüßt und die Fortführung der Stadtbuslinie einstimmig beschlossen.

In der einjährigen Betriebsphase sei der Bus „gut angenommen“ worden, sagte Bürgermeister Heinz Grundner (CSU). Die Linie habe dennoch ein Minus von 24 420 Euro in dem Jahr eingefahren (wir berichteten). Das Defizit wurde aber als vertretbar gesehen. Jetzt werde sich der Arbeitskreis „Stadtbus“ aufgrund der einjährigen Erfahrungen mit der Optimierung der Strecke befassen, die dann möglichst schnell umgesetzt werden sollen. Das betrifft etwa Haltestellen streichen oder verlegen.

Doris Minet (FW) regte an, größere Halteschilder anzuschaffen. Dorette Sprengel (GAL) sagte, sie habe von einem „Bedarf“ auch während der Mittagszeit gehört. Bisher verkehrt der Stadtbus zwischen 12 und 14 Uhr nicht.  prä

Mehr zum Thema

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Auto überholt im Nebel: Junger Motorradfahrer stirbt

Neuching - Völlig unschuldig ist am Dienstagmorgen ein junger Motorradfahrer auf der Flughafentangente ums Leben gekommen. Ein Pkw-Fahrer hatte trotz dichten Nebels …
Auto überholt im Nebel: Junger Motorradfahrer stirbt

Trends von Blasrohr bis Lichtgewehr

Buch am Buchrain – Gewehr und Pistole? Gibt’s schon lange. Pfeil und Bogen? Inzwischen auch schon weit verbreitet. Doch Blasrohrschießen? Der Trendsport ist ganz neu im …
Trends von Blasrohr bis Lichtgewehr

Hundezwinger und „Gassigeh-Weg“

Bockhorn - Ausbau des Tierheims in Kirchasch: Verein legt ungenaue Planunterlagen vor – Kleintiere ziehen in die Hundehütten
Hundezwinger und „Gassigeh-Weg“

Im Winter geht’s an den Innenausbau

Wartenberg – Der Volkstrachtenverein Wartenberg ist zuversichtlich, dass er noch vor dem Winter den Neubau des Vereinsheims am Sportgelände dicht bekommt, so dass der …
Im Winter geht’s an den Innenausbau

Kommentare