Tödlicher Unfall

Lkw überrollt Radlerin

Traunreut/Dorfen – Ein tödlicher Verkehrsunfall hat sich am Mittwochnachmittag in Traunreut ereignet, an dem auch ein Dorfener beteiligt war.

Wie die Polizei meldet, befuhr ein 62-jähriger Lkw-Fahrer aus Dorfen zum Unfallzeitpunkt mit seinem Sattelschlepper die Werner-von-Siemens Straße in Richtung Westen. An der Ampel musste er aufgrund der Rotphase anhalten.

Da der Lkw-Fahrer nicht ortskundig war, fragte er einen neben ihm haltenden Rollerfahrer nach dem Weg und wollte anschließend nach rechts in die Münchener Straße einbiegen. Zwischenzeitlich schaltete die Ampel auf Grün. Hierauf bog der Lkw-Fahrer laut Polizeibericht in die Münchener Straße ein, ohne auf eine Radfahrerin zu achten, welche ebenfalls bei Grün auf dem Radweg rechts neben dem Lkw die Münchener Straße geradeaus überqueren wollte.

Der Lkw erfasste die Radfahrerin mit dem rechten Vorderrad der Zugmaschine und überrollte sie. Der Laster kam wenige Meter nach dem Zusammenstoß zum Stehen. Rettungsdienst und Polizei wurden zwar sofort verständigt, für die Radfahrerin kam jedoch jede Hilfe zu spät. Sie erlag noch an der Unfallstelle ihren schweren Verletzungen.

Der Lkw-Fahrer musste aufgrund des erlittenen Schocks vom Rettungsdienst des BRK sowie vom KIT der Malteser betreut werden. Polizei und Feuerwehr sperrten den Unfallort für mehrere Stunden ab. Die Staatsanwaltschaft Traunstein ordnete die Sicherstellung der Unfallfahrzeuge sowie ein unfallanalytisches und technisches Gutachten an.

Wolfgang Krzizok

Mehr zum Thema

Auch interessant

<center>Süße Weihnachtsbäckerei</center>

Süße Weihnachtsbäckerei

Süße Weihnachtsbäckerei
<center>Woaßt du ibahapts, wia gern dass i di mog?</center>

Woaßt du ibahapts, wia gern dass i di mog?

Woaßt du ibahapts, wia gern dass i di mog?
<center>König Ludwig 4er Set mini</center>

König Ludwig 4er Set mini

König Ludwig 4er Set mini
<center>Oberbaierischer Fest-Täg- und Alte-Bräuch-Kalender 2017</center>

Oberbaierischer Fest-Täg- und Alte-Bräuch-Kalender 2017

Oberbaierischer Fest-Täg- und Alte-Bräuch-Kalender 2017

Meistgelesene Artikel

Erdinger Weißbräu hat treue Mitarbeiter

Erding – „Der wichtigste Punkt überhaupt in einem Unternehmen sind gute Mitarbeiter. Wenn zahlreiche Leute bei uns über 25 Jahre und länger dabei sind, dann zeugt das …
Erdinger Weißbräu hat treue Mitarbeiter

Betrunkener fährt ohne Schein

Dorfen - Betrunken und ohne Führerschein - das konnte nicht gut gehen, wie der Fall eines Dorfeners (44) beweist.
Betrunkener fährt ohne Schein

Auto fährt 14-Jährige an

Dorfen - Zum Glück glimpflich ausgegangen ist ein Schulwegunfall am Mittwoch in Dorfen.
Auto fährt 14-Jährige an

Mittelschule Altenerding bekommt Multitouch-Monitore

Altenerding - Die Zeit der Kreidetafeln an Erdings Grund- und Mittelschulen ist bald vorbei. Künftig werden sie durch Multitouch-Monitore ersetzt. Eine Million Euro …
Mittelschule Altenerding bekommt Multitouch-Monitore

Kommentare