Stadtwerke Dorfen

Warnung vor Betrügern

Dorfen – Warnung vor Gaunern: Unbekannte geben sich derzeit am Telefon für Mitarbeiter der Dorfener Stadtwerke aus und versuchen offenbar Stromkunden zu betrügen.

Die Stadtwerke warnen vor Telefonbetrügern. Wie Georg Nagl von den Stadtwerken berichtet, haben sich in den vergangenen Tagen besorgte Stromkunden beim Unternehmen gemeldet. Der Anrufer behaupte im Auftrag der Stadtwerke Dorfen über einen günstigeren Tarif informieren zu wollen. Die Anrufe erfolgten auch an Feiertagen. Die Stadtwerke Dorfen weisen ausdrücklich darauf  hin, dass die Anrufe nicht durch ihre Mitarbeiter erfolgen. Angebote und Vertragsänderungen würden immer schriftlich erfolgen und grundsätzlich keine sensiblen Daten (Zählernummer, Bankdaten) am Telefon abgefragt werden. Betroffene Kunden können sich bei den Stadtwerken unter Tel. (0 80 81) 9317-0 melden. ar

Rubriklistenbild: © dpa

Mehr zum Thema

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Täter erbeuten bei Bankeinbruch mehrere tausend Euro

Isen - Unbekannte haben in der Nacht zum Samstag einen Bankautomaten der Isener Hauptgeschäftsstelle der Raiffeisenbank Isen-Sempt geknackt. Ein Großaufgebot an …
Täter erbeuten bei Bankeinbruch mehrere tausend Euro

Rathaus-Neubau: Erste Dienststellen ziehen aus

Dorfen – Der Abriss des Rathauses rückt näher, die ersten Mitarbeiter ziehen bereits aus. Ab kommenden Dienstag ist das Bürgerbüro und das Einwohnermeldeamt der Stadt in …
Rathaus-Neubau: Erste Dienststellen ziehen aus

44 Wohnungen mitten im Ort

Taufkirchen - Grünes Licht für die geplante Wohnanlage auf dem Areal der ehemaligen Vilsarcaden: Der Gemeinderat hat dem Bauvorhaben mit 44 Wohnungen zugestimmt.
44 Wohnungen mitten im Ort

Die Wetterhexen lassen’s krachen

Forstern – Wie wäre es wohl, wenn man das Wetter beeinflussen könnte? Dieser Frage geht der Theaterverein Forstern in seinem aktuellen Stück auf humorige Art nach.
Die Wetterhexen lassen’s krachen

Kommentare