Eitting

Auffahrunfall auf der Autobahn

Leichte Verletzungen erlitten hat bereits am Freitag eine 22-jährige Autofahrerin aus Landshut bei einem Auffahrunfall auf der A 92. Der ereignete sich nach Angaben der Verkehrspolizei Freising gegen 16.15 Uhr nahe der Anschlussstelle Erding/Flughafen (Gemeinde Eitting). Die junge Frau hatte in Fahrtrichtung Deggendorf ihren Opel verkehrsbedingt abgebremst. Dies erkannte eine 23-Jährige aus dem Kreis Landshut zu spät. Sie fuhr mit ihrem Fiat auf den Opel auf. Dabei entstand ein Sachschaden in Höhe von rund 8000 Euro.  ham

Mehr zum Thema

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Auto überholt im Nebel: Junger Motorradfahrer stirbt

Neuching - Völlig unschuldig ist am Dienstagmorgen ein junger Motorradfahrer auf der Flughafentangente ums Leben gekommen. Ein Pkw-Fahrer hatte trotz dichten Nebels …
Auto überholt im Nebel: Junger Motorradfahrer stirbt

Trends von Blasrohr bis Lichtgewehr

Buch am Buchrain – Gewehr und Pistole? Gibt’s schon lange. Pfeil und Bogen? Inzwischen auch schon weit verbreitet. Doch Blasrohrschießen? Der Trendsport ist ganz neu im …
Trends von Blasrohr bis Lichtgewehr

Hundezwinger und „Gassigeh-Weg“

Bockhorn - Ausbau des Tierheims in Kirchasch: Verein legt ungenaue Planunterlagen vor – Kleintiere ziehen in die Hundehütten
Hundezwinger und „Gassigeh-Weg“

Im Winter geht’s an den Innenausbau

Wartenberg – Der Volkstrachtenverein Wartenberg ist zuversichtlich, dass er noch vor dem Winter den Neubau des Vereinsheims am Sportgelände dicht bekommt, so dass der …
Im Winter geht’s an den Innenausbau

Kommentare