+
(Beispielbild)

Baufirma gut gesichert

Einbrecher scheitern an der Tür

Erding - Über den Zaun kamen die Einbrecher noch. Die Tür einer Baufirma am Rennweg konnten sie aber nicht aufhebeln.

Unbekannte haben in der Nacht zum Freitag versucht, in das Gebäude einer Baumaschinenfirma am Rennweg zu gelangen. Laut Polizei verschafften sie sich gewaltsam über einen Zaun Zutritt zum Gelände und versuchten anschließend, mit Werkzeug die Tür eines Büros aufzuhebeln.

Das gelang ihnen aber nicht und sie zogen ohne Beute von dannen. Nach bisherigen Erkenntnissen flüchteten die Täter über das Kletthamer Feld. Durch den Einbruchsversuch entstand ein Sachschaden von rund 1000 Euro. Die Polizeiinspektion Erding bittet um sachdienliche Hinweise unter Tel. (0 81 22) 968-0.

Mehr zum Thema

Auch interessant

<center>Süße Weihnachtsbäckerei</center>

Süße Weihnachtsbäckerei

Süße Weihnachtsbäckerei
<center>CD "Stubnmusik zur Advents- und Weihnachtszeit"</center>

CD "Stubnmusik zur Advents- und Weihnachtszeit"

CD "Stubnmusik zur Advents- und Weihnachtszeit"
<center>Honigwilli</center>

Honigwilli

Honigwilli
<center>Honigschlehe</center>

Honigschlehe

Honigschlehe

Meistgelesene Artikel

Musik, die in die Herzen geht

Erding - Großartiger Erfolg: Beim neunten Benefizkonzert für das Leserhilfswerk „Licht in die Herzen“ kamen am Freitagabend 1900 Euro zusammen. 
Musik, die in die Herzen geht

Rauschgiftring zerschlagen

Erding - Sechs Festnahmen, fünf Wohnungsdurchsuchungen und jede Menge sichergestelltes Rauschgift – der Kripo Erding ist diese Woche ein Schlag gegen die …
Rauschgiftring zerschlagen

Ein Psychomärchen als Debüt

Erding – „Das Junge Theater“ will die Erdinger Szene aufmischen. Die Köpfe der neuen Jugendabteilung der Volksspielgruppe Altenerding sind keine Unbekannten. Jetzt hat …
Ein Psychomärchen als Debüt

Nina Funks freiwilliges sportliches Jahr

Moosinning – In ihrem FSJ in der Grundschule und beim FC Moosinning lebt Nina Funk ihre Leidenschaft: Sport und viel Kontakt zu Menschen.
Nina Funks freiwilliges sportliches Jahr

Kommentare