+
Der Regenschirm war Pflicht: Trotz Dauerregens waren viele Gläubige und Pilger am gestrigen Sonntag Vormittag nach Maria Thalheim gekommen zur 64. Freiluft Landkreiswallfahrt am Dorfplatz.

64. Landkreiswallfahrt nach Maria Thalheim

Salzburger Erzabt: Hört auf den Herrn, nicht auf Umfragen

Trotz Dauerregens war die 64. Landkreiswallfahrt am Sonntag nach Maria Thalheim wieder ein Bekenntnis des lebendigen Glaubens.

„Der Regen hier gleicht ja fast dem bekannte Salzburger Schnürlregen, nur die Berge fehlen“, scherzte Dr. Korbinian Birnbacher. Der Erzabt von St. Peter in der Mozartstadt war Hauptzelebrant der 64. Landkreiswallfahrt am gestrigen Sonntag in Maria Thalheim.

Trotz Dauerregens verfolgen über 1000 Gläubige den Gottesdienst unter freiem Himmel. Die Wallfahrt, die ab 1419 belegt ist, gilt als einer der Höhepunkte im kirchlichen Leben im Erdinger Land. Den großen Kirchenzug führten neben Birnbacher der neue Erdinger Dekan Michael Bayer, Päpstlicher Rat Josef Mundigl, Geistlicher Rat Thomas Zeitler, der frühere Landkreis-Dekan Reinhold Föckersperger und Diakon Christian Pastötter an.

Musikalisch gestaltet wurde die Feier von den Kirchenchören des Pfarrverbandes Reichenkirchen/Maria Thalheim unter Leitung von Lambert Bart und vom Sinfonischen Blasorchester der Kreismusikschule Erding unter Leitung von Kurt Müller.

Birnbachers Predigt griff das zuvor von Pastötter vorgetragene Johannes-Evangelium auf. Jesus habe seine Jünger gefragt: „Wofür halten die Menschen mich?“ Der Erzabt verglich die Frage mit der heutigen Meinungsforschung. „Sie ist wichtig, aber nicht alles.“ Er appellierte, nicht dem Zeitgeist nachzulaufen, „sondern auf die Stimme des Herrn zu hören“.

Thomas Obermeier

Auch interessant

<center>Bayerisch VEGGIE - Köstliches mal ohne Fleisch</center>

Bayerisch VEGGIE - Köstliches mal ohne Fleisch

Bayerisch VEGGIE - Köstliches mal ohne Fleisch
<center>Fächer "Goldstück"</center>

Fächer "Goldstück"

Fächer "Goldstück"
<center>Münchner Häuberl Pralinen</center>

Münchner Häuberl Pralinen

Münchner Häuberl Pralinen
<center>Offizieller Oktoberfest Bierkrug 2016</center>

Offizieller Oktoberfest Bierkrug 2016

Offizieller Oktoberfest Bierkrug 2016

Meistgelesene Artikel

Einzelhandel eine „Großmacht gegen uns“

Lengdorf - Sichtlich Spaß hatten die Besucherinnen des Landfrauentages in Lengdorf. Denn nach dem Jahresrückblick von Kreisbäuerin Elisabeth Mayr und der nachdenklichen …
Einzelhandel eine „Großmacht gegen uns“

Baggern gegen das Hochwasser

Dorfen - Dringend nötige Maßnahmen zum Erhalt des Hochwasserschutzes sind im Dorfener Stadtpark durchgeführt worden.
Baggern gegen das Hochwasser

Ein großer, neuer Ortsverband

Dorfen– Die Mitglieder des Bayerischen Bauernverbandes im Gemeindegebiet Dorfen haben neue Ortsobmänner und Ortsbäuerinnen gewählt.
Ein großer, neuer Ortsverband

Hubschraubersuche nach getürmtem Unfallfahrer

Tittenkofen - Die Polizei musste zunächst das Schlimmste annehmen. Doch der Fahrer eines Renault Trafic lag nicht irgendwo verletzt auf einem Feld. Er hatte sich …
Hubschraubersuche nach getürmtem Unfallfahrer

Kommentare