Streit um Mädchen gipfelt in Messerattacke

Erding - Wegen eines Mädchens gerieten sich am Mittwoch gegen 5 Uhr zwei Männer ( 25 und 33)einem Erdinger Lokal in die Haare. Der Streit gipfelte nach derzeitigem Ermittlungsstand der Polizei in einer Messerattacke.

Nach einigem Hin und Her wurde die Auseinandersetzung in die Erdinger Innenstadt verlegt, wo die Männer aufeinander einschlugen. Plötzlich verspürte der 33-Jährige an der linken Seite des Brustkorbs einen starken Schmerz, der mit gpoßer Wahrscheinlichkeit von einem Messerstich herrührte. Die Polizei fand nahe des Tatorts ein Küchenmesser.

Der 20-Jährige gab zu, dass ihm das Messer gehöre, er habe aber nicht zugestochen. Beide Männer waren betrunken. ml

Meistgelesene Artikel

Microsoft-Masche: Zwei Ebersberger abgezockt

Vaterstetten - Die Kripo Erding warnt die Bevölkerung vor falschen Microsoft-Mitarbeitern und deren hinterlistigen Telefon-Abzocke. Die Betrüger haben bereits einen Mann …
Microsoft-Masche: Zwei Ebersberger abgezockt

Außer Republikanern sagen alle Parteien ab

Landkreis – Wegen des katastrophalen Zugunglücks in Bad Aibling haben die Kreisverbände der Parteien ihre Veranstaltungen zum Politischen Aschermittwoch abgesagt. …
Außer Republikanern sagen alle Parteien ab

Fasten bedeutet auch Handy-Diät

Landkreis - Zwei Wochen ohne die geliebte Schokolade oder ein paar Tage ohne das Smartphone? In der Fastenzeit wird wieder auf die unterschiedlichsten Dinge verzichtet. …
Fasten bedeutet auch Handy-Diät

Kollision bei Rosenau: Wagen erfasst Reh - Fahrerin stirbt

Langenpreising - Am Dienstagabend ist es auf der Staatsstraße 2331 zu einem schweren Wildunfall gekommen. Ein Reh war einer Autofahrerin vor den Wagen gesprungen. Das …
Kollision bei Rosenau: Wagen erfasst Reh - Fahrerin stirbt

Kommentare