+
Stabile Seitenlage: Im Graben landete ein 61-Jähriger und wurde leicht verletzt.

Unfall

Auto schleudert in Graben

Oberneuching - Relativ glimpflich ausgegangen ist ein Verkehrsunfall, der sich Freitagmittag auf der Flughafentangente Ost (FTO) ereignet hat.

Es gab einen Leichtverletzten und einen relativ geringen Sachschaden. Gegen 11.30 Uhr war ein 61-jähriger Erdinger mit seinem Pkw Ford auf der FTO unterwegs. Aus bislang ungeklärten Gründen geriet der Mann mit seinem Fahrzeug „allein beteiligt ins Schleudern“, meldet die Polizei. Dabei fuhr er in den Straßengraben, überschlug sich dort und blieb schließlich auf der Seite liegen. Der 61-Jährige konnte sich alleine aus seinem Fahrzeug befreien, meldet die Polizei. Er war nur leicht verletzt, wurde aber sicherheitshalber zur Erstversorgung ins Klinikum nach Erding gebracht. Das demolierte Fahrzeug wurde von einer Abschleppfirma geborgen. Der Sachschaden liegt laut Polizeibericht bei rund 3000 Euro. Die FTO war für etwa eine Stunde komplett gesperrt.

Auto schleudert auf der FTO in Graben: Bilder

Mehr zum Thema

Auch interessant

<center>Münchner Kalenderblätter</center>

Münchner Kalenderblätter

Münchner Kalenderblätter
<center>Fächer "Goldstück"</center>

Fächer "Goldstück"

Fächer "Goldstück"
<center>Woaßt du ibahapts, wia gern dass i di mog?</center>

Woaßt du ibahapts, wia gern dass i di mog?

Woaßt du ibahapts, wia gern dass i di mog?
<center>Mahlzeit - Die besten Rezepte aus ganz Bayern</center>

Mahlzeit - Die besten Rezepte aus ganz Bayern

Mahlzeit - Die besten Rezepte aus ganz Bayern

Meistgelesene Artikel

Krankheitswelle an Erdinger Grundschule

Erding – Nasskaltes Wetter, Temperatursturz, Weihnachtsstress – in diesen Tagen braucht man eine robuste Gesundheit. Viele Menschen liegen flach. Eine Erdinger …
Krankheitswelle an Erdinger Grundschule

Schwenkgrill: Gericht gibt Schmid recht

Erding/Landshut – Schwenkgrill-Betreiber Sascha Schmid hat vor Gericht Recht bekommen. Wie’s weitergeht, weiß er trotzdem nicht.
Schwenkgrill: Gericht gibt Schmid recht

Ein Dankeschön für 10.000 Einsatzstunden

Erding – Helfen, wo Hilfe gebraucht wird: Diesem Vorsatz haben sich die zehn Dorfhelferinnen und acht Betriebshelfer der Katholischen Dorfhelfer- und …
Ein Dankeschön für 10.000 Einsatzstunden

Achtung, jetzt kommen die Hoizland-Madl

Permering/Holzland - Burschenvereine gibt es fast überall im Landkreis wie Sand am Meer. Für junge Frauen war in dieser Richtung aber bislang wenig bis nichts geboten. …
Achtung, jetzt kommen die Hoizland-Madl

Kommentare