1. Startseite
  2. Lokales
  3. Erding

Rauchende Waschmaschine

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Riedersheim - Eine Rauchvergiftung zog sich am Mittwoch Vormittag ein Riedersheimer zu, als er ein Feuer im Wasch- und Trockenraum seines Einfamilienhauses löschen wollte.

Er wurde ins Krankenhaus eingeliefert. Nach Angaben der Polizei befanden sich der Mann und weitere Bewohner im Garten, als sie gegen 11.10 Uhr Rauchentwicklung im Erdgeschoss bemerkten. Brandursache dürfte ein Kurzschluss in der Waschmaschine oder in einem ebenfalls im Raum befindlichen Kühlschrank gewesen sein. Der Sachschaden wird auf rund 5000 Euro geschätzt. Im Einsatz waren die Feuerwehren Bockhorn, Grünbach, Eschlbach und Hofkirchen.

Auch interessant

Kommentare