Schülerinnen (15) auf Diebestour

Erding - In zwei Drogeriemärkten waren am Montagnachmittag drei 15-jährige Schülerinnen auf Diebestour unterwegs.

Im ersten Geschäft hatte eines der Mädchen unbemerkt Kosmetikartikel (Mascara, Make up und Nailsticker) im Wert von 52 Euro entwendet. entwendet, bevor sie mit ihren Freundinnen einen weiteren Drogeriemarkt aufsuchte. Dort wurde die 15-Jährige von einer Mitarbeiterin des Geschäfts beobachtet, wie sie Kosmetika im Wert von 49 Euro entwenden wollte. Dabei stellte sich heraus, dass ihre beiden Begleiterinnen ebenfalls nicht untätig waren und Kosmetika für 32 Euro eingesteckt hatten. ml

Meistgelesene Artikel

Asylbewerber erhalten ab Juni Bargeld am Bankautomaten

Erding – Kehrtwende oder schlechte Kommunikation? Mit dem Kommunal Pass sollen Asylbewerber voraussichtlich ab Juni auch Bargeld an Bankautomaten abheben können. Das …
Asylbewerber erhalten ab Juni Bargeld am Bankautomaten

Flughafen-Baby-Prozess: Hat die Mutter zwei  Neugeborene getötet?

Flughafen/Landshut - Paukenschlag zum Auftakt des Prozesses um das Flughafenbaby: Die 24-jährige angeklagte Mutter steht im Verdacht, weitere Neugeborene getötet zu …
Flughafen-Baby-Prozess: Hat die Mutter zwei  Neugeborene getötet?

„Ein kleines Stück bessere Welt“

Fraunberg - Mit einem Hoffest bei der Unterkunft für minderjährige Flüchtlinge in Bachham stellten die jungen Bewohner sich und ihr neues Zuhause vor.
„Ein kleines Stück bessere Welt“

Trachtler auf Bobby-Cars

Fraunberg – Mit einem Weißwurstfrühstück, umrahmt von zünftiger Volksmusik der Schüler von Elisabeth Voringer, begann am Samstagvormittag das Frühlingsfest des …
Trachtler auf Bobby-Cars

Kommentare