+
2000 Euro spendet die Marie-Pettenbeck-Schule an vier Organisationen. Die Schulfamilie ist stolz darauf. 

Spendenlauf an der Marie-Pettenbeck-Schule

Beim Laufen geschwitzt, Not gelindert

Wartenberg – 140 Schüler der Marie-Pettenbeck-Schule Wartenberg hatten sich gegen Ende des vergangenen Schuljahres bei einem Spendenlauf verausgabt. Bei der von Schulsozialarbeiterin Daniela Scheying und Lehrerin Elisabeth Steinbrecher organisierten Aktion sind 1999,50 Euro zusammengekommen.

„Die letzten 50 Cent haben wir drauf gelegt“, meinte Steinbrecher bei der Spendenübergabe am Mittwoch mit einem Augenzwinkern.

Die Summe wird an vier unterschiedliche Organisationen verteilt. „Damit tun wir wirklich ein gutes Werk“, meinte Schulleiter Michael Braun und lobte: „Ihr Schüler habt da einiges geleistet.“

Die Klinik-Clowns waren vertreten durch Elisabeth Makepeace, die sagte: „Wir sind in ganz Bayern tätig, und ich hoffe, dass ihr uns noch nicht habt erleben müssen.“ Die Klinik-Clowns seien in Kinderkliniken und Altenheimen unterwegs, „um ein bisschen abzulenken, Freude zu bereiten“. Und sie schloss: „Ich finde es toll, wenn Kinder für kranke Kinder etwas machen.“

Kinder stehen auch im Mittelpunkt des Vereins „Stille Hilfe“ aus Landshut, deren Vertreter Rudi Haimerl vor allem die Anonymität der Unterstützung hervorhob. Außerdem gehen jeweils 500 Euro an die Pfennigparade München und „Pastetten hilft“. 

Auch interessant

<center>Wiesn Editionskrug Nr.1 "Gronemeyer-Schilz" 0,5l</center>

Wiesn Editionskrug Nr.1 "Gronemeyer-Schilz" 0,5l

Wiesn Editionskrug Nr.1 "Gronemeyer-Schilz" 0,5l
<center>Höfer1 - Pinot Sekt brut 0,75 l</center>

Höfer1 - Pinot Sekt brut 0,75 l

Höfer1 - Pinot Sekt brut 0,75 l
<center>Schokoladen-Set "Alles Liebe" zum Selbermachen</center>

Schokoladen-Set "Alles Liebe" zum Selbermachen

Schokoladen-Set "Alles Liebe" zum Selbermachen
<center>Schokoladen-Set zum Selbermachen</center>

Schokoladen-Set zum Selbermachen

Schokoladen-Set zum Selbermachen

Meistgelesene Artikel

BMW gegen Lkw: Fahrerin (29) hat Glück im Unglück

Kirchberg - Ein schwerer Unfall mit glimpflichem Ausgang hat sich in der Nacht auf Samstag auf der B15 Taufkirchen - Landshut ereignet. Dabei wurde eine junge Frau wie …
BMW gegen Lkw: Fahrerin (29) hat Glück im Unglück

XXL-Industriehalle: Transparenz ist der wichtigste Baustoff

Start leicht verstolpert: Zu diesem Schluss kommt in Bezug auf das geplante Gewerbegebiet bei Erding West Redaktionsleiter Hans Moritz in seinem Wochenendkommentar.
XXL-Industriehalle: Transparenz ist der wichtigste Baustoff

Eine Halle so groß wie elf Fußballfelder

Erding - Vom geplanten Industriegebiet an der Dachauer Straße gibt es ein erstes Bild: Die Stadt Erding will nicht nur einen neuen Recyclinghof und Flächen für Handwerk …
Eine Halle so groß wie elf Fußballfelder

Ampel gegen Stau in der Erdinger Innenstadt

Erding - Autofahrer müssen sich ab Montag auf neue Verkehrsbeziehungen in Erding einstellen. Eine Ampel soll dafür sorgen, dass es wegen der Gewichtsbeschränkung auf der …
Ampel gegen Stau in der Erdinger Innenstadt

Kommentare