Polizei

Unfall mit Schulbus

Walpertskirchen – Hier war eine ganze Schar von Schutzengeln im Einsatz: Ein Schulbusunfall ist am Dienstagabend glimpflich ausgegangen. 30 Schüler kamen mit dem Schrecken davon.

Zum Hergang erklärt Erdings Polizei-Vize Bodo Urban, dass gegen 17 Uhr eine 31 Jahre alte Frau mit ihrem Ford Transit auf der Kreisstraße ED 14 zwischen Erding und Walpertskirchen unterwegs war. Auf Höhe Ringelsdorf wurde sie von der tief stehenden Sonne geblendet. Deswegen geriet die Frau mit ihrem Transporter über die Fahrbahnmitte, wo dieser einen entgegenkommenden Bus touchierte. In dem saßen 30 Schüler und der Fahrer. Sie kamen mit dem Schrecken davon. Die Verursacherin erlitt Schnittwunden am linken Oberarm. Der Bus wurde zwar beschädigt, konnte aber aus eigener Kraft weiterfahren. „Die Schüler kamen gesund zu Hause an, allerdings mit Verspätung“, so Urban. Angesichts des guten Ausgangs fällt der Blechschaden von rund 15 000 Euro kaum ins Gewicht.  ham

Mehr zum Thema

Auch interessant

Kinder-Trachtenhemd weiß

Kinder-Trachtenhemd weiß

Kinder-Trachtenhemd weiß
Kinder-Trachtenhemd rotweiß-kariert

Kinder-Trachtenhemd rotweiß-kariert

Kinder-Trachtenhemd rotweiß-kariert
Kurze Trachtenlederhose braun

Kurze Trachtenlederhose braun

Kurze Trachtenlederhose braun
Trachtenweste / Gilet weinrot

Trachtenweste / Gilet weinrot

Trachtenweste / Gilet weinrot

Meistgelesene Artikel

Autofahren: „Die Freiheit dürfen wir uns nie nehmen lassen“

Erding - 450 Autos, 41 Aussteller, 29 Marken, tausende Besucher und zwei Tage Spätsommer vom Feinsten: Die 43. Automobil Ausstellung Erding am Wochenende auf dem …
Autofahren: „Die Freiheit dürfen wir uns nie nehmen lassen“

Newcomer-Band "Höhlich" hat das Publikum überzeugt

Erding - Der Sinnflut-Musikförderpreis 2016 geht an die Erdinger Band „Höhlich“.
Newcomer-Band "Höhlich" hat das Publikum überzeugt

Radfahrer kracht Auto in die Seite

Steinkirchen – Bei einem Verkehrsunfall am Samstagmittag kurz vor Niederstraubing hat ein 59-jähriger Rennradfahrer aus Vilsbiburg beim Sturz Schürfwunden und Prellungen …
Radfahrer kracht Auto in die Seite

Wegweisend für Radfahrer

Taufkirchen – Auch ortsunkundige Radfahrer finden künftig immer die richtigen Wege zu allen wichtigen Einrichtungen und Plätzen in ganz Taufkirchen. Möglich macht dies …
Wegweisend für Radfahrer

Kommentare