Polizeibericht

Beim Überholen Fahrzeug übersehen - Unfall 

Attenkirchen - Bei einem Überholvorgang hat es am Samstag nahe Attenkirchen gekracht. Verletzt wurde niemand, der Schaden beläuft sich auf 2000 Euro. 

Am Samstagmorgen gegen 05.45 Uhr war ein 44-jähriger Geisenfelder auf der B 301 von Attenkirchen in Richtung Zolling unterwegs.  Auf der Strecke überholte er zwei Fahrzeuge vor ihm. Der unmittelbar vor ihm fahrende Pkw, gelenkt von einem 26-jährigen aus dem nördlichen Landkreis Freising, bemerkte dies nicht und zog ebenfalls nach links, um zu überholen. So kam es zum seitlichen Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge. Verletzt wurde bei dem Unfall niemand, der Sachschaden an den Fahrzeugen beläuft sich auf etwa 2000 Euro.

Rubriklistenbild: © dpa

Mehr zum Thema

Auch interessant

<center>Honigwilli</center>

Honigwilli

Honigwilli
<center>Die Knödel-Revolution</center>

Die Knödel-Revolution

Die Knödel-Revolution
<center>Bayerisch VEGGIE - Köstliches mal ohne Fleisch</center>

Bayerisch VEGGIE - Köstliches mal ohne Fleisch

Bayerisch VEGGIE - Köstliches mal ohne Fleisch
<center>Brot-Zeit! Backgeheimnisse der Müllermeisterin</center>

Brot-Zeit! Backgeheimnisse der Müllermeisterin

Brot-Zeit! Backgeheimnisse der Müllermeisterin

Meistgelesene Artikel

Einstige Versuchsbrennerei wird Studierendenzentrum

München/Freising – Knapp sechs Millionen Euro wurden gestern vom Freistaat für die Errichtung eines Studierendenzentrum am Campus Weihenstephan genehmigt. Das „StudiTUM“ …
Einstige Versuchsbrennerei wird Studierendenzentrum

Metzgermeister spricht Klartext: „Keller“-Geschäft bleibt trotz Wohnbau

Moosburg - Pläne über einen Wohnbau auf dem Areal der Metzgerei Keller haben für Verwirrung bei Kunden gesorgt. Der Eigentümer stellt nun einiges richtig.
Metzgermeister spricht Klartext: „Keller“-Geschäft bleibt trotz Wohnbau

Helfen wie St. Martin

Freising - Beim Martinszug in Freising kamen 1200 Euro für die Freisinger Tafel zusammen. Geld, das dringend benötigt wird.
Helfen wie St. Martin

Moosburg: Metzgerei-Laden bleibt, Lidl und Kaufland dürfen erweitern

Moosburg - Der Bauausschuss hat über die Erweiterung von Lidl und Kaufland in Moosburg entschieden - und einen Neubau auf dem Keller-Areal abgesegnet.
Moosburg: Metzgerei-Laden bleibt, Lidl und Kaufland dürfen erweitern

Kommentare