Im Bereich Rudertshausen/Au

Audifahrer (26) überholt unbedacht: Gegenverkehr überschlägt sich

Rudertshausen/Au - Drei Verletzte und ein überschlagener Audi sind die Bilanz, die ein unbedachter Überholvorgang am Samstag nach sich zog.

Im Bereich Rudertshausen bei Au kam es laut Polizei am frühen Samstagabend zu einem schwerwiegenden Verkehrsunfall. 

Durch den unbedachten Überholvorgang eines 26-Jährigen mit seinem Audi musste der entgegenkommende 28-Jährige – ebenfalls in einem Audi unterwegs – so stark abbremsen um eine Frontalkollision zu vermeiden, dass er ins Schleudern geriet, sich überschlug und auf dem Fahrzeugdach zum Liegen kam. Alle drei Fahrzeuginsassen wurden mit Verletzungen in ein nahegelegenes Krankenhaus gebracht.

Rubriklistenbild: © dap

Mehr zum Thema

Auch interessant

<center>Wiesn Editionskrug Nr.1 "Gronemeyer-Schilz" 0,5l</center>

Wiesn Editionskrug Nr.1 "Gronemeyer-Schilz" 0,5l

Wiesn Editionskrug Nr.1 "Gronemeyer-Schilz" 0,5l
<center>Höfer1 - Pinot Sekt brut 0,75 l</center>

Höfer1 - Pinot Sekt brut 0,75 l

Höfer1 - Pinot Sekt brut 0,75 l
<center>Schokoladen-Set "Alles Liebe" zum Selbermachen</center>

Schokoladen-Set "Alles Liebe" zum Selbermachen

Schokoladen-Set "Alles Liebe" zum Selbermachen
<center>Schokoladen-Set zum Selbermachen</center>

Schokoladen-Set zum Selbermachen

Schokoladen-Set zum Selbermachen

Meistgelesene Artikel

FW Kranzberg: Den Ort im Fokus haben

Kranzberg – Als „Stütze der Gemeinderäte“ sehen sich die Mitglieder der Freien Wähler Kranzberg und arbeiten diesen bei aktuellen Themen zu. Bei der vergangenen …
FW Kranzberg: Den Ort im Fokus haben

Am Sonntag: Typisierung für Regina Hudler in Moosburg

Moosburg - In der Vhs Moosburg dürfte diesen Sonntag richtig viel los sein: Viele Bürger wollen an der Typisierungsaktion für Regina Hudler teilnehmen. Die 39-Jährige …
Am Sonntag: Typisierung für Regina Hudler in Moosburg

„Wir trauen uns was“

Das war knapp, hätte beinahe Geschichte geschrieben und entlockte OB Tobias Eschenbacher ein humorig enttäuschtes „Ach Gott!“: Mit einer Gegenstimme, und zwar der von …
„Wir trauen uns was“

Isarstraße-Baustelle: Lkw aufgebrochen und Werkzeug gestohlen

Freising - Diebe machen auch vor Baustellen nicht Halt. An de Isarstraße wurden Lkw aufgebrochen und Werkzeuge gestohlen.
Isarstraße-Baustelle: Lkw aufgebrochen und Werkzeug gestohlen

Kommentare