Grausiger Betriebsunfall in Neufahrn: Fingerglied abgerissen

Neufahrn - Bei einem Betriebsunfall wurde am Donnerstag gegen 3.30 Uhr ein Lkw-Fahrer schwer verletzt. Seine Hand wurde eingeklemmt - doch dabei blieb es nicht.

Auf dem Gelände einer Firma an der Lilienthalstraße kam es am Donnerstag gegen 3.30 Uhr zu einem schweren Betriebsunfall. Ein 38-jähriger Lkw-Fahrer wurde dabei schwer verletzt. 

Ein 35-jähriger Lagerarbeiter lud mit dem Gabelstabler den Auflieger eines Lkw ein. Da sich eine Palette beim Einladen verklemmte, wollte der Lkw-Fahrer mit etwas Gewalt nachhelfen - und geriet mit der Hand zwischen Palette und Seitenwand des Aufliegers. Die grausige Folge: Das letzte Fingerglied der linken Hand wurde dabei nahezu abgerissen. Der Mann musste vom Rettungsdienst in eine Münchner Klinik gebracht werden.

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

<center>König Ludwig 4er Set mini</center>

König Ludwig 4er Set mini

König Ludwig 4er Set mini
<center>Hirschkuss Vogelgezwitscher</center>

Hirschkuss Vogelgezwitscher

Hirschkuss Vogelgezwitscher
<center>Honigwilli</center>

Honigwilli

Honigwilli
<center>Christbaumschmuck "Gemse" mundgeblasen</center>

Christbaumschmuck "Gemse" mundgeblasen

Christbaumschmuck "Gemse" mundgeblasen

Meistgelesene Artikel

Das Norovirus schleicht sich an

Landkreis – 50 Fälle von Norovirus legten in Ingolstadt das Klinikum lahm. In Erding fiel an einer Schule der Unterricht aus – aufgrund einer Welle grippaler Infekte. …
Das Norovirus schleicht sich an

Schon wieder brennen Autos in Freising: Polizei fahndet nach Brandstifter

Freising – Die Kripo sucht in Freising nach einem Brandstifter. Schon Ende Oktober war ein Mercedes an der Altenhauser Straße in Flammen aufgegangen, und in Vötting …
Schon wieder brennen Autos in Freising: Polizei fahndet nach Brandstifter

Mehr Geburten, höhere Personalkosten im Freisinger Klinikum

Freising – Das Klinikum Freising wird 2016 wieder „ein ausgeglichenes Ergebnis“ einfahren. Das war eine Botschaft des Berichts, den Geschäftsführer Andreas Holzner im …
Mehr Geburten, höhere Personalkosten im Freisinger Klinikum

Acht Spuren zum Flughafen

Landkreis - Dass die Straßenverkehrsinfrastruktur in der Flughafenregion überlastet ist, ist nichts Neues. Umso wichtiger ist das, was nun nach dem Beschluss des …
Acht Spuren zum Flughafen

Kommentare