Ein Wochenende nicht daheim - und schon wird eingebrochen!

Dietersheim - Eine Familie aus Dietersheim verreiste über das Wochenende. Die Gelegenheit nutzen Einbrecher und holten sich Diebesgut im Wert von rund 2000 Euro.

Von Freitag, 18 Uhr, bis Sonntag, 18 Uhr, verreiste eine Familie und ihr Einfamilienhaus am Meisenweg war verwaist. Einbrecher nützten diese Gelegenheit und schlugen eine Scheibe der Terrassentüre ein. Zum Öffnen der Türe halfen sie mit einem Hebel nach. Sie durchsuchten alle Wohnräume nach Wertsachen. Dabei fielen ihnen 300 Euro Bargeld, Goldschmuck für zirka 1.000 Euro und eine Digital-Camera der Marke Panasonic im Wert von 500 Euro in die Hände. Unerkannt verließen sie mit ihrer Beute das Tatobjekt. Der Schaden an der Terrassentüre wird auf rund 300 Euro geschätzt. Die PI Neufahrn bittet Zeugen, sich unter Tel. 08165 / 95100 zu melden.

Rubriklistenbild: © dpa

Mehr zum Thema

Auch interessant

<center>Wiesn Editionskrug Nr.1 "Gronemeyer-Schilz" 0,5l</center>

Wiesn Editionskrug Nr.1 "Gronemeyer-Schilz" 0,5l

Wiesn Editionskrug Nr.1 "Gronemeyer-Schilz" 0,5l
<center>Höfer1 - Pinot Sekt brut 0,75 l</center>

Höfer1 - Pinot Sekt brut 0,75 l

Höfer1 - Pinot Sekt brut 0,75 l
<center>Schokoladen-Set "Alles Liebe" zum Selbermachen</center>

Schokoladen-Set "Alles Liebe" zum Selbermachen

Schokoladen-Set "Alles Liebe" zum Selbermachen
<center>Schokoladen-Set zum Selbermachen</center>

Schokoladen-Set zum Selbermachen

Schokoladen-Set zum Selbermachen

Meistgelesene Artikel

Fröhlicher Martinihoagart füllt die Kasse der Nachbarschaftshilfe

Hohenkammer – Zum „Martinihoagart“, einer Benefizveranstaltung zugunsten der Nachbarschaftshilfe Hohenkammer, lud jetzt deren Vorsitzende Brigitte Geisenhofer ein.
Fröhlicher Martinihoagart füllt die Kasse der Nachbarschaftshilfe

Zurück in bekannten Gefilden

Zolling – Monatelang hat sich die Gemeinde Zolling um eine Asylsozialarbeiterin für die Flüchtlingsunterkunft in der Gemeinde bemüht. Mit Erfolg: Zum 1. Januar wird …
Zurück in bekannten Gefilden

Nahe Langenbach: 800 Tonnen Steine für die Fische in der Amper

Oftlfing – An der Amper bei Oftlfing (Gemeinde Langenbach) soll die Sohlrampe umgestaltet werden: Die jetzige Rampe ist zu steil und deshalb nicht ausreichend …
Nahe Langenbach: 800 Tonnen Steine für die Fische in der Amper

Wer darf zuerst nach Hause? Schlägerei um Taxifahrt vor Freisinger Disco

Freising - Alle drei wollten am frühen Samstagmorgen von einer Freisinger Diskothek nach Hause – das endete in einem handfesten Streit.
Wer darf zuerst nach Hause? Schlägerei um Taxifahrt vor Freisinger Disco

Kommentare