Erstklassige Klänge in St. Theresia

Hallbergmoos - Es ist wieder soweit: Der Freundeskreis „erstKlassiK“ lädt am Sonntag, 21. Februar, um 17 Uhr zu einem Konzert in die Kirche St. Theresia in Hallbergmoos ein.

Die Sopranistin Olga Papikian singt lyrische Arien aus Oratorien und Opern - begleitet von dem Schweizer Organisten Simon Nádasi: Er wird ein „Orgelfeuer“ entfachen und mit Werken für aus Barock, Klassik und Romantik die Kirche zum Klingen bringen.

Tickets für das Konzert (14 Euro) gibt es an den bekannten Vorverkaufsstellen und im Internet (www.erstklassik.info, www.muenchenticket.de). Kurzentschlossene können an der Abendkasse noch eine Eintrittskarte (16 Euro) bekommen. Für Kinder und Jugendliche (unter 14 Jahren) ist der Eintritt frei. Telefonische Kartenreservierung ist in der Vhs-Geschäftsstelle (Tel. 08 11/5 52 23 17, Email: vhs@hallbergmoos.de) möglich.

Auch interessant

<center>Die Knödel-Revolution</center>

Die Knödel-Revolution

Die Knödel-Revolution
<center>Märchen auf Boarisch - Band1</center>

Märchen auf Boarisch - Band1

Märchen auf Boarisch - Band1
<center>Wiesn Editionskrug Nr.2 "Gronemeyer-Schilz" 0,5l</center>

Wiesn Editionskrug Nr.2 "Gronemeyer-Schilz" 0,5l

Wiesn Editionskrug Nr.2 "Gronemeyer-Schilz" 0,5l
<center>T-Shirt "Mei Trachtenhemd is in da Wäsch" grau</center>

T-Shirt "Mei Trachtenhemd is in da Wäsch" grau

T-Shirt "Mei Trachtenhemd is in da Wäsch" grau

Meistgelesene Artikel

Attenkirchen: neues Feuerwehrhaus kann kommen - der Bauhof freut sich mit

Attenkirchen - Attenkirchens Floriansjünger können sich freuen: Sie bekommen nicht nur ein neues Feuerwehrhaus, sondern auch eine Waschhalle mit dazu. Das freut auch den …
Attenkirchen: neues Feuerwehrhaus kann kommen - der Bauhof freut sich mit

Stadtwerke München ignorieren Moosburger Kanal-Vereinbarung

Moosburg - Die SWM haben es schon wieder getan: Wegen eines erneuten Kahlschlags am Amperüberleitungskanal platzte Bürgermeisterin Anita Meinelt im Bauausschuss der …
Stadtwerke München ignorieren Moosburger Kanal-Vereinbarung

Unbekannte brechen drei Gartenhäuser auf

Freising - Drei Gartenhäuser wurden laut Polizei in der Nacht zum Montag in der Schrebergartensiedlung in der Parkstraße in Freising aufgebrochen – und zwar mit …
Unbekannte brechen drei Gartenhäuser auf

Unter Baggern begraben: PLUS-Pläne für 2017 gescheitert

Freising - Es war eher eine zarte Idee, denn ein handfester Plan, doch die hat sich bereits zerschlagen: Auch im kommenden Jahr wird es kein PLUS-Festival geben.
Unter Baggern begraben: PLUS-Pläne für 2017 gescheitert

Kommentare