+

Endstation Flughafen

Offene Haftbefehle: Polizei macht drei gesuchte Personen dingfest

Flughafen - Diebstahl, Nötigung, Gefährdung des Straßenverkehrs: Der Bundespolizei sind am Wochenende zwei gesuchte Männer sowie eine Frau ins Netz gegangen.

Am Freitagabend musste ein Hamburger (56) seine Reise frühzeitig beenden. Der Mann war laut Polizeibericht wegen Gefährdung des Straßenverkehrs zu 1200 Euro, beziehungsweise 30 Tagen Haft verurteilt worden. Den Richterspruch hatte er allerdings ignoriert – am Flughafen wurde der Haftbefehl nun vollstreckt.

Ebenfalls am Freitag beglich eine wegen Diebstahls gesuchte und verurteilte Rumänin (27) ihre Geldstrafe in Höhe von 1129 Euro an Ort und Stelle. Sie konnte somit ihren Heimflug antreten.

65 Tage Gefängnis erwarten hingegen einen 47-jährigen Letten, der in der Nacht zum Sonntag festgenommen wurde. Der Mann war im November in München wegen Nötigung verurteilt worden. Die offene Geldstrafe von rund 1000 Euro bezahlte er nicht, nun sitzt er in der JVA-Stadelheim.

Mehr zum Thema

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

FW Kranzberg: Den Ort im Fokus haben

Kranzberg – Als „Stütze der Gemeinderäte“ sehen sich die Mitglieder der Freien Wähler Kranzberg und arbeiten diesen bei aktuellen Themen zu. Bei der vergangenen …
FW Kranzberg: Den Ort im Fokus haben

Am Sonntag: Typisierung für Regina Hudler in Moosburg

Moosburg - In der Vhs Moosburg dürfte diesen Sonntag richtig viel los sein: Viele Bürger wollen an der Typisierungsaktion für Regina Hudler teilnehmen. Die 39-Jährige …
Am Sonntag: Typisierung für Regina Hudler in Moosburg

„Wir trauen uns was“

Das war knapp, hätte beinahe Geschichte geschrieben und entlockte OB Tobias Eschenbacher ein humorig enttäuschtes „Ach Gott!“: Mit einer Gegenstimme, und zwar der von …
„Wir trauen uns was“

Isarstraße-Baustelle: Lkw aufgebrochen und Werkzeug gestohlen

Freising - Diebe machen auch vor Baustellen nicht Halt. An de Isarstraße wurden Lkw aufgebrochen und Werkzeuge gestohlen.
Isarstraße-Baustelle: Lkw aufgebrochen und Werkzeug gestohlen

Kommentare